Wo finde ich sie???

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von strahlemaus82 09.01.11 - 14:15 Uhr

Hallöchen,
wie man nun auch schon öfter gelesen hat haben doch immer mehr Frauen sexuelle Fantasien mit Frauen.
Auch ich gehöre zu diesen Frauen. Ich habe auch ganz offen mit meinen Mann darüber gesprochen und er meinte ich solle doch einfach mal mit eine Frau schlafen, aber wo lerne ich den eine kennen????

Mit einer Freundin möchte ich das nicht ausprobieren, das kann auch schief gehen. Möchte sie ja dann eventuell auch einmal mit meinen Freund bekannt machen, abe nur wenn sie das dann auch wöllte.
Aber zu allererst möchte ich das Erlebnis allein genießen, um heruszufinden wie mir das gefällt.

Habt ihr eine Idee wo ich eine Frau kennen lernen die auch so gestrickt ist? Lesbisch oder BI ist?????
Man muss ja auch immer so aufpassen, wenn man im Internet sucht.Sind soviele Fakes unterwegs.

Freu mich auf eure Antworten.
Liebe grüße Maus#winke

Beitrag von angeldragon 09.01.11 - 15:05 Uhr

schwierig da es bei solchen post von dir wohl zu 90% fakes melden werden die sich aufgeilen wollen
ich sehe du wohnst in chemnitz da giebt es sicherlich bars für homusexuelle und bisexuelle da kannste unverbindlich reinschauen und vileicht ergiebt sich da was und du kannst sicher sein das es reale frauen sind :-p:-p:-p

#winke

Beitrag von strahlemaus82 09.01.11 - 15:07 Uhr

Ja das immer das Problem.....
Naja muss ich wo mal in so ne Bar, aber allein getrau mich mich wieder net :-[ bin ich wieder zu schüchtern und hab nen bissel schiss #zitter vor dem Unbekannten.

Blöde ich weiß aber ich kann es nicht ändern.
danke für die Antwort
#winke

Beitrag von angeldragon 09.01.11 - 15:10 Uhr

völlig verständllich würde ich mich aleine auch nicht trauen vileicht weihst du eine freundin ein???? ach das is auch ganz schön peinlich vileicht möchte dein partner mitkommen??


#winke#winke

Beitrag von strahlemaus82 09.01.11 - 15:16 Uhr

Nee aus der Sache will ich ihn erstmal völlig raus lassen. aber vielleicht treffe ich ja eine nette frau ganz spontan oder ich nehme eine freundin mit oder einen freund. =)

Dank

und dir viel glück bei deiner Entbindung, hab gerad mal gestöbert. Dauert ja nicht mehr lange. #baby

Beitrag von anderesForum 09.01.11 - 16:45 Uhr

Hi,

melde Dich bei Joyclub.de an

LG

Beitrag von shanghaibaby 09.01.11 - 16:50 Uhr

Wie wär´s, wenn Du in die nächstgelegene Stadt mit einer etwas größeren Lesben/Bi-Szene fährst, am besten für ein ganzes Wochenende, und Dich da einfach mal in die einschlägigen Cafés/Bars setzt? Aus dem Rheinland weiß ich, dass die Atmosphäre z.B. in Frauen-Cafés total entspannt ist, da gibt´s noch mehr Frauen wie Dich! ;-) Und auf jeden Fall läufst Du dann nicht Gefahr, Deiner Chefin, der Sekretärin oder der Nachbarin über den Weg zu laufen, wenn Du Dich sowieso nicht ganz wohlfühlst in der Situation...
Eine Freundin von mir wurde an Karneval in einem Gay-Restaurant von einer Frau angesprochen, mit der sie (vorher rein hetero) bis heute zusammen ist.
Wünsch Dir viel Erfolg! ;-)