hustensaft in stillzeit?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nini-25 09.01.11 - 14:55 Uhr

hallo ihr lieben

meine frage steht ja schon oben der kleine sohn meiner schwester ist jetzt drei wochen alt, seit gestern hat meine schwester einen echt schlimmen husten und nun wollten wir halt euch fragen welchen saft sie nehmen kann? zb. ambroxol was meint ihr, weil die hebamme meiner schwester meldet sich nicht.was ja auch toll ist.:-[

vielen dank für eure antworten#danke
liebe grüße nini und rasselbande

Beitrag von jumarie1982 09.01.11 - 15:13 Uhr

Schau doch mal bei embryotox nach:

Http://www.embryotox.de

Im Zweifelsfall alles, was das Kind auch bekommen dürfte. In der Apotheke können sie SICHER helfen!

LG & gute Besserung!
Jumarie

Beitrag von nico1976 09.01.11 - 18:09 Uhr

Hallo,
ich bin vom Fach und deine Schwester kann
den Hustensirup von Weleda nehmen.
Der wir in Tee eingerührt und getrunken
und hilft sowohl gegen Reizhusten und zum
Schleim lösen.
LG
Nico