mein zyklus macht mich irre! stehe kurz vor 2. kryo.

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen in der Familienplanung über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von sternenkind-keks 09.01.11 - 15:11 Uhr

hallo ihr lieben,

brauche jetzt mal rat von den erfahrenen hasen....

hatte im oktober meine 2. BS und GS. seitdem seit august nehme ich die pille. aber seit der BS und GS ist mein zyklus irgendwie komisch. mal zwischenblutungen. dann ist der zyklus trotz pile nur 26 tage!!

heute bin ich an zt 24. hab ein wenig zwicken und ziehen und eben gaaaanz leicht bräunlichen ausfluss.
denke also, dass es in den nächsten tagen wieder losgeht.
dadurch, dass der zyklus immer kürzer wurde, nehme ich die pille noch bis in die mens "rein". heißt, die letzte nehme ich am nächsten freitag. sollte die mens aber jetzt zb am dienstag kommen muß ich ja zt 3 (= donnerstag) bereits mit progynova anfangen.

war das verständlich? versteht einer mein problem??

was mach ich denn?
ist es "schlimm", dass der zyklus aufmal so kurz ist?

doofe voraussetzung für kryo???

hülfe :-(

Beitrag von sternenkind-keks 10.01.11 - 08:56 Uhr

nicht mal EINE antwort?
das find ich jetzt aber schon enttäuschend.... #schmoll

Beitrag von glimmer79 10.01.11 - 12:01 Uhr

Mhm, ich glaube man versteht dich nicht....

Weiß auch nicht genau, was du meinst...

Warum hörst du mit der Pille nicht auf, wenn die Mens kommt und beginnst am 3. ZT mit Progynova#kratz?

GLG

Glimmer#herzlich

Beitrag von sternenkind-keks 10.01.11 - 12:53 Uhr

weil die einnahme da ja noch nicht durch ist.
ich nehme doch 21 pillen und die sind erst am donnerstag "durch"

naja bis jetzt ist die mens noch nicht da.
soll wohl klappen.

Beitrag von glimmer79 11.01.11 - 11:51 Uhr

Mhm, ich habe zw. IVF und 1. ICSI die Pille genommen und musste sie dann wegen unverträglichkeit vorzeitig absetzen. Ich habe die Abbruchsblutung bekommen und dann am 4. ZT mit der ICSI begonnen.
Denke also, dass es nicht so schlimm ist, wenn die Packung nicht zu Ende ist.

Aber am besten ist, du fragts mal deinen Arzt.;-)

Halt uns auf dem Laufenden!


LG
Glimmer#herzlich

Beitrag von leoba- 10.01.11 - 23:10 Uhr

Hallo Sternenkind-keks.

Bei mir muss man am ZT 1 in der Kiwu anrufen und am 1 oder 2 ZT zum Ultraschall bevor man mit dem Progynova anfängt.
Ist dass bei dir nicht so? Dann du kannst ja dann am Tel oder beim Doc fragen an dem Termin ob du die Pille früher absetzen sollt oder es ganz egal ist. Man hat ja dann noch nicht begonnen. Wenn er meint dass es nicht optimal ist würde ich lieber noch einen Monat warten.

Gruß Leoba.