Zweite Geburt früher?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anja09041977 09.01.11 - 15:40 Uhr

Hallo an alle,

erstmal, kann es sein, dass die Suche nicht funktioniert? Wenn ich meine Frage eintippe, kommt nur die Anzahl der Suchergebnisse, aber die Ergebnisse selbst kommen bei mir nicht...

Jedenfalls: Ich habe Termin am 22.03. und nun fragt die Familie meines Mannes im Rheinland, ob wir zu Karneval kommen - 07.03. ist Rosenmontag. Bei meinem ersten Kind war ich zwei Wochen vor Termin (09.01.) noch zu Weihnachten im Rheinland also ca. gleiche Zeit und er kam am 02.01. Jetzt sagen die alle (drei davon sind Ärzte aber keine FA), dass das zweite Kind immer früher kommt als das Erste. Stimmt das bzw. kann man das überhaupt so pauschal sagen? Ich dachte, das wäre bei jedem Kind individuell, nur dass die zweite Geburt an sich evtl. schneller geht als die Erste wegen der Vordehnung etc.

Wenn dem nämlich so ist, frage ich mich, ob ich zwei Wochen vor errechnetem Termin nochmal 2 Stunden entfernt wegfahren sollte, wenn mein Erster ja 1 Woche früher kam.

Hört sich jetzt beim Durchlesen total verwirrend an, ich hoffe, Ihr versteht mein Problem #kratz

Viele Grüße,
Anja

Beitrag von tekelek 09.01.11 - 15:42 Uhr

Hallo !

Bei mir traf das nicht zu.
Kind 1 kam genau am ET, Kind 2 bei ET+1. Auf Kind 3 warte ich noch ...

Liebe Grüße,

Katrin mit Kindern und Sohn Nr.2 (ET -5)

Beitrag von pumagirl2010 09.01.11 - 15:44 Uhr

Ich denke eher nicht das baby macht sich auf weg wenn es will und nicht nach berrechnung könnte sein das es sogar nach ET kommt.Das währe ja horro wenn mein 2tes baby früher kommen würde als meine erste die bei 35+5ssw gekommen ist.Also hör nicht auf meinungen und wenn du dich gut fühlst viel spaß#winke

Beitrag von juhuuu77 09.01.11 - 16:12 Uhr

Huhu,

also ich habe Termin am 24.03. und es ist auch mein zweites. Ich will in Mainz entbinden...und HOFFE (obwohl es ja ein cooles Datum wäre;-)), dass es nicht am Rosenmontag kommt.
Verkehrschaos und Tausende Schnapsleichen im Krankenhaus...ne Danke!


LG,
Juhuuu

Beitrag von kati543 09.01.11 - 16:13 Uhr

Ich würde sagen, dass kann ja gar nicht stimmen. Zunächst einmal weiß man nie genau, wie lange ein Kind sozusagen schon "drin ist". Und dann ist ja jedes Kind anders (Wachstum, Versorgung über Plazenta,...) so etwas beeinflußt ja auch das Geburtsdatum.
Ich weiß, dass das 2. Kind IN DER REGEL schneller kommt von der Geburtsdauer, aber eher.... nein.
Ich würde ganz sicher nicht mit 9-Monats-Bauch noch durch die Republik reisen. Da habe ich mich immer auf mein Baby vorbereitet.

Beitrag von chez11 09.01.11 - 17:08 Uhr

huhu

ich glaube das ist verschieden.
meine freundin hat ihr erstes Kind ET-11 bekommen, jetzt ist sie wieder ss und hat in 2 Tagen ET, also nix mit früher.

eine andere freundin hatte ihr zweites sogar 11 tage übetragen und die geburt ansich hat auch noch länger gedauert als die erste.

kenne aber auch viele gegenbeispiele wos tatsächlich früher und schneller ging.

würde es also kurzfristig abhängig davon machen wie es dir geht.

LG#winke

Beitrag von deene 09.01.11 - 17:17 Uhr

Hallo Anja,

Ich kann dir nur von mir berichten. Meine erste Tochter kam bei 38+0 nach unerwarteten Blasensprung. nun bin ich bei ET-4 und es tut sich nicht viel. Ich denke, dass es sich noch bis zum ET ziehen kann, aalso kommt meine 2. Maus auf jeden Fall später. Da ist wirkich jedes Baby verschieden und man kann es nicht vorher absehen!

LG
Deene

Beitrag von bubica07 09.01.11 - 17:18 Uhr

Hallo Anja,

schau mal hier, habe gestern eine ähnliche Frage gestellt und viele Antworten bekommen.

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=2&tid=2971782

Viele Grüße, Christina