Trinken

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von laus1 09.01.11 - 15:49 Uhr

Hallo alle miteinander,

auch ich habe den Jahreswechsel als Grund genommen meinen Pfunden den Kampf an zu sagen.

Nun kann ich kein Wasser mehr sehen und auch alle verschiedene Teesorten mage ich gerade nicht mehr.

Wenn ich in einen Liter Wasser eine einzige Multivitamintablette (Cassisgeschmack) rein werfe ist das dann eigentlich sehr schlimm oder hemmt dies dann die Abnahme??

Die Tabletten sind in diesen kleinen Röhrchen und eigentlich benutzt man sie für 200ml Wasser. Eine Tablette hat 7 kcal und 0,0g Fett.

Herzlichen Dank fürs durchlesen und antworten;-)


laus


Beitrag von hope001 09.01.11 - 16:34 Uhr

Hallo,

es gibt auch Wassersorten (billig und teuer), die etwas Geschmack haben, hast du die schon probiert?

Ich mag Hohes C naturell gerne. Du kannst dir auch dünne Saftschorlen mischen, was auch kein Problem ist.

Ich denke nicht, dass eine Multivitamintablette am Tag schlimm ist oder die Abnahme hemmen würde.

LG, Hope, die seit dem 03.01. wieder WW in Eingenregie macht

Beitrag von miba23 09.01.11 - 22:46 Uhr

Hallo,

mir gehts da genauso. Ich hab mir von Volvic das Wasser mit Geschmack gekauft und siehe da, ich trinke die 1,5l Flasche jeden Tag leer. Natürlich trink ich zusätzlich noch was, aber vorher hätte ich das nicht geschafft.

Ich denke auch das die Tablette kein Problem ist. Lieber hast ein paar kcal mit dabei, als zu wenig Flüssigkeit, denn das würde eher hemmen als die 7kcal zusätzlich.

viel erfolg und spaß beim Abnehmen.

lg miba