Kur für Dyskalkulie Kinder

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von sintjak 09.01.11 - 17:28 Uhr

Hallo hat schon mal jemand eine Kur für Dyskalkulie gemacht ich würde gerne eine machen mit meiner Tochter ich weiß aber nicht wo ich hin kann.

LG

Beitrag von harveypet 09.01.11 - 19:33 Uhr

De Kur findet nicht in Kurheimen der KK oder der RK statt!! sondern findet durch Lehrkräfte vor Ort statt. Ansprechpartner ist das Sozialpädriatische Zentrum der Stadt.

Beitrag von yh400 09.01.11 - 19:49 Uhr

Hallo!!

Meine Tochter bekommt eine Lerntherapie vom Jugendamt bezahlt. Bis dahin war es aber ein langer und harter Weg....

LG

Beitrag von harveypet 09.01.11 - 19:55 Uhr

sie fährt aber garantiert nicht in ein Kurheim für 3/4 Wochen.

Beitrag von yh400 10.01.11 - 11:24 Uhr

Nein, das habe ich auch nicht gesagt. Die Therapie ist 1 mal in der Woche im Therapiezentrum.
Allerdings nicht bei uns im Ort. Wir müssen immer ca. 20 Km dorthin fahren.

LG

Beitrag von yacofred 10.01.11 - 09:50 Uhr

Schau doch mal auf verschiedenen den Listen nach:

http://www.rechenschwaecheinstitut-volxheim.de/extadres.html

Gruß yacofred

Beitrag von bjoernuhl 10.01.11 - 17:02 Uhr

Es kommt immer darauf an, bei einer ambulanten Therapie (1 bis 2 Stunden in der Woche) kann ein Heilpädagoge oder Lerntherapeut oftmals weiter helfen aber auch Logopäden mit Weiterbildungen.
Für stationäre Kuren habe ich selber durch Klient gute erfahrungen gemacht mit der Kurklinik Hochried/ Murnau http://www.klinikhochried.de/de/ (Mutter -Kind Kuren nur bis 12 Jahren)
oder der Heiligenfeld Klinik Waldmünchen www.waldmünchen.heiligenfeld.de
wo es auch möglich ist mit ihrem Kind die Kur zu machen.


MFG
Björn Uhl