Jetzt schon Halbschuhe kaufen?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von halbling 09.01.11 - 17:34 Uhr

Hallo!
Als ich gestern die Füsse meiner Tochter gemessen habe hab ich erstaunt festgestellt, dass sie schon Gr.26,evtl. sogar Gr.27 vertragen könnte, obwohl sie vor kurzem noch Gr.25 hatte#schock
Mit den zwei Paar Winterstiefeln in Gr. 25 kommen wir noch gut über die Runden aber ich frag mich nun, ob ich schonmal Halbschuhe kaufen soll..!?
Die Temperaturen schwanken ja gerade sehr und an manchen Tagen könnte man meinen, der Frühling kommt schon...
Würdet ihr noch warten bis im März oder so?Aber wenn ihre Füsse in so kurzer Zeit so gewachsen sind bleibt das doch sicher erst mal so oder?
LG
Alex

Beitrag von kleinerlevin 09.01.11 - 17:39 Uhr

Hi

Vielleicht eine ungefütterte Stiefelette. Die kann sie ja dann auch locker bis ca April tragen.
Meine Mutter ist sich total sicher das der Schnee zurück kommt.;-)
Ich hoffe ja nicht, ich habe schon Schmetterlinge in den Baum gehängt #schein
Aber wieso passen ihre 25 Stiefel wenn sie fast 27 haben könnte? Fallen die so groß aus?
Gruß Annette <die gestern ein Paar Adidas Goodyear für den Frühling gekauf hat

Beitrag von halbling 09.01.11 - 17:46 Uhr

Wenn ich ihr nicht gerade zwei Paar dicke Socken anziehe, kann sie die Winterboots noch locker anziehen.Sie stösst vorne nicht an.
Ich kauf jetzt keine Winterstiefel mehr.....dann wie gesagt lieber schonmal ordentliche Halbschuhe.
Ich finde schon, dass sämtliche Kinderschuhe die ich bisher gekauft habe, total unterschiedlich ausfallen!Ich kann mich also nie drauf verlassen dass sie wirklich die eine Grösse hat,sondern meistens hat sie Schuhe, die verschiedene Grössen haben.
Ich frag mich nur ob es zu riskant ist ihr jetzt schon die Halbschuhe zu kaufen....... hab da nämlich schon ein Paar Jack Wolfskin im Auge und die sind ja nicht gerade billig!

Beitrag von silsil 09.01.11 - 17:42 Uhr

Hallo,

ich würde mich bei uns in der Gegend noch nicht trauen Halbschuhe zu kaufen. Wir haben Mitte Januar und da kommt bestimmt noch einiges an Schnee.

Wenn die Winterstiefel noch passen,(fallen eure 25er so groß aus?) würde ich frühestens im März/April Halbschuhe kaufen.

lg
Silvia

Beitrag von tokee21 09.01.11 - 17:43 Uhr

Hallo!

Ich hab nen guten Tipp: schau mal bei Limango im Outlet- da gibt es wahnsinnig viel von Naturino momentan (andere Marken sicher auch)
Und wenn Du Dich im Netz ein wenig umschaust, findest Du einen 15 €-Gutschein. ;-)

Ich hab meiner Tochter letzte Woche welche bestellt, für 30€ imcl. Versand.
Sie hat vorne noch recht viel Platz, kann aber auch schon ganz normal damit laufen. Von Naturino gibt es Größentabellen, da ist die exakte Innenschuhlänge angegeben. Im Zweifel dann eben die größere Größe nehmen, so habe ich es gemacht.

Jetzt hat man halt noch viel zur Auswahl...

LG Iris

Beitrag von halbling 09.01.11 - 17:48 Uhr

Das ist eben das Problem wenn man zulange wartet!Man hat einfach weniger Auswahl.....
Danke für den Tipp!Werd gleich mal nachschauen.#blume

Beitrag von bille2000 09.01.11 - 18:25 Uhr

Hallo ALex,

also ich finde Halbschuhe kann man doch fast das ganze Jahr über tragen - außer vielleicht von Dez - Feb. Aber selbst im Sommer ist es ja oft nicht so tolles WEtter und da trägt man dann oft Turnschuhe. Ich würde also eher welche in 27 kaufen, zur Not kann man sie im Herbst ncoh tragen.

Bei uns ist es übrigens zur Zeit + 10 Grad, da kann man durchaus schon Halbschuhe tragen :-p

Lg,

Bille

Beitrag von elias 09.01.11 - 22:51 Uhr


Hallo Alex,

also ich bin Kinderschuhfachverkäuferin. Bei uns geht es jetzt langsam erst los, mit den Frühjahrsschuhen.
Weiß natürlich, das die Schuhe alle unterschiedlich ausfallen, aber würde die Füße trotzdem noch mal vom Fachhändler nachmessen lassen und auch überprüfen lassen, das die Winterschuhe sicher noch passen. Die Kinder spüren das absolut nicht und laufen locker mal mit 2 Nummern zu kleinen Schuhen rum- erschreckend, was man da so mitbekommt im Verkauf.
Es ist erst Januar. Wenn die Winterschuhe zu knapp sind, dann musst du in den sauren Apfel beißen und noch mal welche kaufen. Spar da bitte nicht am falschen Fleck. Die Kids fangen so schnell an, die Zehen einzukrallen. Kannst ihr ja für die milderen Tage ein paar günstige Schuhe kaufen und dann im März noch mal nach "Guten" schauen. Das mit dem Wachsen ist so ne Sache. Die Kids machen so unterschiedliche Schübe da steckt man einfach nicht drin.

LG Anja