Wie lange blutet ihr bei eurer Mens.?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von cosmonova 09.01.11 - 17:44 Uhr

Normalerweise habe ich meine Mens. nur 4 Tage.Sie beginnt mit frischen, roten Blut und endete auch immer so.
Letzten Monat hatte ich sie nur 2 Tage (auch frisches Blut) - war jedoch von heut auf morgen weck!
Diesen Zyklus hatte ich sie ganze 7 Tage lang #aerger und sie endete in den letzten 2 Tagen mit braunen Schmierblutungen, was ich von mir auch garnicht kenne.
Ich habe vor kurzem hier nen Beitrag gelesen von jemanden dem es ähnlich ging (nur 2 Tage Blutungen) und darin stand irgend was davon das sich die Gebärmutterschleimhaut auf und ab baut.
Finde diesen Beitrag nun leider nicht mehr :-(
Was ist denn vorteilhafter für eine bevorstehende Schwangerschaft?
Lange oder kurze Blutungen oder ist das icht relevant?
Ich habe das Gefühl das mein ES auch schon kurz bevor steht, obwohl ich ihn normalerweise immer um den 13 ZT habe.Heute bin ich ZT9 und habe schon ZS der auf baldigen ES hinweist.
Kennt sich da jemand aus?
Lg, Nicki #winke

Beitrag von phoeby1980 09.01.11 - 17:49 Uhr

meine mens dauert meist 3 tage, seltenst 4. am 4. bzw. 5 tag ist meine mens auch nicht mehr frisch rot, sondern eher bräunlich, schmutzigrot.
als sb hab ich das noch nie so gesehen, da ich immer dachte, naja ist der letzte tag, da blutet nur noch der rest raus, der irgendwo drinnen steckt.
ist auch nur ganz wenig.

ob eine lange oder kurze blutung besser ist, kann ich dir nicht sagen, glaub aber nicht, dass das so wichtig ist. jeder körper ist ja anders.

Beitrag von rosenduft84 09.01.11 - 17:51 Uhr

ich hab meist 1 tag sb ,den 2 tag richtig heftige mens mit übelst Starken UL schmerzen der 3 tag wieder sb 4 tag sb 5 tag nix mer

oder meistens 1 tag sb dan der 2 und 3 tag frisches blut dan der 4tag sb der 5tag nix

Beitrag von mahboula 09.01.11 - 17:58 Uhr

hey ich habe meine mens immer 5 tg

sie faengt mit roten frisschen blut stark an und wird dan von tag zu tag weniger aber endet auch mit frischen blut ich hatte noch nie SB#kratz

Beitrag von skorpion1978 09.01.11 - 17:56 Uhr

hallo,

ca seit 3-4 zyklen dauert bei mir die mens auch nur 2 tage und paar tage vorher schmierblutung auch so 2 tage aber eigentliche mens nur 2 tage. lt FA ist es nicht schlimm hab halt mönchspfeffer verschrieben bekommen.

mal schauen wie es diesen monat aussieht, toi toi toi noch keine anzeichen für nmt die ich vorher immer ne woche vorher bekam.

einfach mal FA fragen.

schönen abend noch #winke

Beitrag von emestesi 09.01.11 - 18:00 Uhr

Meist habe ich die ersten beiden Tage volles Rohr, dass ich mit den Tampons gar nicht mehr nachkomme und dann wirds schlagartig weniger. Mal habe ich 4 Tage Mens, mal 5.

Ich glaube aber, dass die Stärke der Mens nichts damit zu tun hat, inwieweit man schwanger werden kann oder nicht.

VLG Emestesi

Beitrag von schatzisengelchen 09.01.11 - 18:05 Uhr

hi,

also meine war normal 4/5 tage und der 5/6 eben sb.aber dieses mal eben nur 2 tage mens und jetz sb(die auch fast wieder vorbei ist ) liegt bestimmt am himbi-tee#huepf

#winke

Beitrag von heliozoa 09.01.11 - 18:20 Uhr

Hi!

Hatte dieses Mal auch 2 Tage rotes Blut (viel) und dann 6 Tage SB.

Kam mir komisch vor....im Netz hab ich gefunden, dass SB vor und auch direkt nach der Mens auf Hormonstörungen hinweisen kann....da stand nur nicht auf welche Störung.

Hier im Forum hab ich mal gelesen, dass nur 2 Tage Mens und dann SB darauf hindeutet, dass man ne genügend lange Gelbkörperphase hat und sich die Gebärmutterschleimhaut schön umgebaut hat.

Wirklich schlau bin ich bis jetzt noch nicht geworden :-/!!

LG Eva

Beitrag von evchen1980 09.01.11 - 18:29 Uhr

Ich immer so 4-5 Tage.
Letzter Zyklus waren es nur 2 Tage und 2 Tage Schmierblutungen.

Beitrag von aleeke 09.01.11 - 23:40 Uhr

Hast du vielleicht diesen Beitrag gesucht?

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=24&tid=2970634