kindersitz für den Urlaub...

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von kisrett 09.01.11 - 18:57 Uhr

Wir werden im sommer nach Spanien fliegen. Da meine Eltern dort ein Ferienhaus haben, ist auch ein Auto vorhanden, nur kein Kindersitz.
Wir möchten nun einen Kindersitz kaufen, kann auch ein guter gebrauchter sein, nur welcher????
Zur Auswahl stehen:

Maxi Cosi Rodi
Römer Kid
Cybex Solution

Es sollte schon von einen nahmhaften Hersteller kommen, Osann, Nania etc fallen für uns durch. Kiddy haben wir eine persönliche Abneigung gegen....
Aber wenn ich hier einen nicht aufgelistet habe, der auch gut ist, dann mailt bitte!!!

Wer hat einen von diesen Sitzen und kann Angaben dazu machen???
Z.Z. haben wir einen Storchenmühle Starlight SP und sind damit zufrieden. Nur sollte der Ersatzsitz in Spanien bleiben.
Ach so unsere Maus ist dreieinviertel, ist 1,08m gross und wiegt 18kg.

Über Erfahrungsaustausch wäre ich dankbar!!!
kisrett

Beitrag von sonne_1975 09.01.11 - 19:24 Uhr

Wir haben für die Grosseltern einen Cybex Solution S, er hat 80 EUR gekostet. Solution kostet, glaube ich, nur 60 EUR. Ich würde den nehmen.

LG Alla

Beitrag von ivik 09.01.11 - 19:27 Uhr

Hallo,
zu Hause fährt meine Tochter im Kidfix in allen Autos; also auch bei den Omas.
In Spanien fährt sie aber "nur" im Cybex Solution. Den hatte ich im Herbst günstig bei mytoys gekauft und mitgenommen nach Spanien. Da in Spanien mit drei Jahren sie Sitzpflicht für Kinder aufhört, haben wir doch nicht in Spanien einen Sitz gekauft. Das war nämlich nicht so einfach und es gab vor Ort nur irgendeinen englischen (?) zu dem ich keinen Test gefunden habe. Und das auch noch zu einem Horrorpreis.
Wir waren ganz zufrieden mit dem Cybex. Die Neigungsverstellung der Kopfstütze hat mir gut gefallen.
Und für ein- bis zweimal im Jahr reicht auch der aus. Da musste es nicht wieder der Römer sein.
Der Sitz ist nun auch dort geblieben und wartet auf den nächsten Einsatz.

lg ivik