Frage zu Ovu Test bzw. auch zu ES - kann mir jemand Rat geben?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sophiechen2004 09.01.11 - 19:36 Uhr

Hallo,

ich habe die letzten Tage jeden Abend einen Ovu Test gemacht - er wurde immer intensiver, ist aber noch nicht genau so stark wie die Testlinie! ES soll aber laut Urbia und eigener Einschätzung gestern gewesen sein.

Gestern abend hatte ich solche Unterleibsschmerzen das ich kaum schlafen konnte - heute habe ich das Gefühl das ich meine Tage bekommen. Ist jetzt schon mein ES rum oder MUß die zweite Linie genau gleichfarbig sein?

Würde mich über Antworten freuen!

Liebe Grüße

Beitrag von teilzeitmama 09.01.11 - 19:40 Uhr

sie sollte gleichfarbig sein,allerdings ist das meines erachtens nach nicht immer der fall...

Beitrag von sophiechen2004 09.01.11 - 19:42 Uhr

Also könnte es sein, dass der ES erst kommt oder?

Beitrag von funkyjen 09.01.11 - 19:55 Uhr

huhu...

bin stille mitleserin... aber ich kann dir sagen: bei mir wars genau so! ich hatte super hoffnung, dass es sich um schmerzen bei der einnistung handelte, hab dann aber meine tage NMT+3 bekommen!
vielleicht ists auch nur der mittelschmerz?