Gyn aufsuchen - aber wann?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von funkyjen 09.01.11 - 20:07 Uhr

Hallo Mädels!

Ich befinde mich gerade am Anfang meines 6 ÜZ . Und ich hab da mal ne Frage:
Ab wann sollte man seinen Gyn aufsuchen, weils nicht klappt? Gibts da einen Zeitrahmen, in dem es Sinn macht? Habt ihr euch untersuchen lassen? Und wenn ja wann?
Ich hab nämlich keine Lust auf Antworten vom Gyn, wie: "Entspannen Sie sich- dann klappts schon" oder so ein Zeug...

Danke für Eure Antworten!

Beitrag von pebels 09.01.11 - 20:10 Uhr

also wenn es nach einem jahr nicht klappt dann solltest du beim FA vorstellig werden. bzw dein partner beim urologen

Beitrag von luca252007 09.01.11 - 20:10 Uhr

ich würde sagen das muss jeder selbst wissen...
ich würde eher etwas zu früh hin gehen um nicht so viel zeit zu verlieren oft und um gewissheit zu haben

Beitrag von wartemama 09.01.11 - 20:11 Uhr

Nach einem Jahr - vorher machen viele FÄ oft gar nichts.

LG wartemama

Beitrag von funkyjen 09.01.11 - 20:13 Uhr

Ja... das dachte ich mir nämlich schon, dass man erst eine ganze schön lange Weile üben muss:-)

Vielen Dank!

Beitrag von rali2008 09.01.11 - 20:15 Uhr

1 Jahr. Vorher machen die nicht viel.
Außer es wurde was festgestellt.

LG

Beitrag von engelchen2604 09.01.11 - 20:23 Uhr

Wir sind im 8.Üz und ich sehe das genauso mit früh untersuchen lassen,vorallem seitdem ich hier im Forum unterwegs bin gibt ja echt viel worauf man achten muss bzw warum es nicht klappen kann.

Und mir ist es wichtig mich vorher schon untersuchen zu lassen ob alles in ordnung ist. Mein freund hat schon nen Termin beim Urologen ausgemacht und ich mache morgen einen aus und habe den Tip von majleen bekommen die SDuntersuchen zu lassen beim HA. Das werde ich diese Woche alles in Angriff nehmen und zur Not wird halt geflunkert das sie was machen :-D

Beitrag von fatal75 09.01.11 - 20:23 Uhr

Hallo,

das mit dem einen Jahr stimmt teilweise.
Ich denke es kommt drauf an, wie Dein Gyn drauf ist.

Es heißt ja immer Ärzte arbeiten "mit der Motivation der Patienten".

Mein Gyn und ich sind gleicher Meinung, z.B. dass zu viel Arzt nicht gut ist und man sich erst mal nicht zu viel Stress machen soll.

Wir haben ein Kind und ich bin auch im 6. ÜZ. Wir sind mit dem Arzt so verblieben, dass wir uns nach Ostern nochmal melden, wenn sich bis dahin nichts tut. Sprich Untersuchung bezgl. Gelbkörperhormone und dergleichen.

Aber ein unverbindliches Gespräch kann ja nicht schaden. Ich hab damals beim ersten ganz gute Tipps bekommen.

Wünsche euch viel Glück

LG

Beitrag von melina2010 09.01.11 - 20:34 Uhr

Hi,ich war nach 8 monaten bei meiner FA!
Sie hat nicht gesagt "Entspannen sie sich da klappt es schon"
Nein,sie hat es sich angehört,danach Blut abgenommen und einen Us gemacht,ein Abstrich wurde auch genommen!

1woche später wieder hin und da hieß es,es ist alles okay.
liegt wohl an meinem Mann,einen Monat später war ich Schwanger!
Wahrscheinlich brauchte ich nur die bestätigung das alles okay ist!

Diesen Monat muss ich wieder hin! Werde wieder Untersucht und so weiter!
Wir sind jetzt erst im 6ten ÜZ! Aber sie meinte,das sie trotzdem guckt.

Habe gehört das man nach einem Jahr hin soll!

Lg

Beitrag von unicorn1984 09.01.11 - 21:32 Uhr

Naja war schon mit 9 Monaten früh dran aber ich hatte ja erst mal die Suche nach einem guten FA gestartet der erste war schrott der zweit war top :D

Er hat einen Zyklus beobachtet dann hatte mich die Nachricht der SS meiner Schwester aus der Bahn geworfen und mein Mann ging dann auch zum Uro an dem lag es nicht und so haben wir nach fast 1 Jahr einen Hormonstatus gemacht leider in der ersten ZH tippe auf GKS

Nach 1 Jahr basteln wussten wir es lag an mir dann bekam ich tabletten die anschlugen gleich schwanger leider FG in SSW 8 und 10 Wochen später wieder schwanger diesmal mit Erfolg.

Ich weiß beim ersten Kind hatte ich nach üz 6 das Gefühl ich werde nie schwanger.