21.SSW und noch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bml 09.01.11 - 20:21 Uhr

keine einzige Vaginaluntersuchung ist das normal und bei wem ist das auch so.

Habe morgen einen FA Termin mal schauen ob er da mal nach schaut.

lg bml

Beitrag von julk 09.01.11 - 20:25 Uhr

Im Grunde sagen viele Hebammen sogar es ist gut so und es wird zu viel vaginal untersucht. Und bei der besten Hygiene ist es ja wirklich so, dass es mehr stört als bringt, gerade in der Phase...
Liebe Grüße Julk

Beitrag von anni.k 09.01.11 - 20:25 Uhr

hm also bei mir wird jedesmal kurz vaginal nachgeguckt, ob alles in ordnung ist...vor allem wegen dem ph-wert messen...
finde es schon wichtig und würde deinen fa deshalb mal ansprechen!

glg anni.k 24+0

Beitrag von cico77 09.01.11 - 20:25 Uhr

Hallo,

häää, wie nicht dein ernst???

Normal ist das nicht, meine macht jedesmal eine um zu schauen ob auch mein PH-wert in ordnung ist und der MM zu usw und danach macht sie nochmal einen von aussen.

Komisch, vllt.sprichst du sie mal drauf an.

Lg dani

Beitrag von bml 09.01.11 - 20:31 Uhr

Na dann werde ich ihn morgen drauf ansprechen .

vielen dank für euren Antworten

Beitrag von sweetelchen 09.01.11 - 20:33 Uhr

Jeder FA oder Hebamme ist VERPFLICHTET die Vorsorgeuntersuchungen so durchzuführen wie sie gesetzlich vorgeschrieben sind.
Eine Vag. Untersuchung sind JEDESMAL vorgeschrieben egal wie weit man ist!

Beitrag von butter-blume 09.01.11 - 21:04 Uhr

Echt? Wo steht das? #schock

Sowohl bei meiner 1. wie auch bei der jetzigen SS werde ich nur Vaginal untersucht, wenn ich z.B. Jucken hab oder so... hab diesmal ne andere Hebi und auch nen anderen Arzt, also jetzt 4 "Profis" an mich ran gelassen.

Kann das denn sein, dass die alle ihre Arbeit nicht ordenlich machen???

Lg Butter-blume

Beitrag von proud 09.01.11 - 20:41 Uhr

also bei mir wird es auch nicht jedesmal gemacht, wodrüber ich aber auch nicht unglücklich bin .... es wurde 2 mal bisher gemacht, auch wegen PH wert ... bin 21. ssw