Senkwehen???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von svenja.490 09.01.11 - 20:28 Uhr

Hallo ihr Lieben!!! #winke
Hatte heute den ganzen Tag fürchterlich heftige und stellenweise auch schmerzende Kindsbewegungen (bin in der 31. SSW). Mein Bauch ist nicht hart geworden, aber ich bekam Rückenschmerzen und es hat sehr Richtung Scheide gedrückt. Dann hatte ich auf einmal das Gefühl, dass sich das Kind mehr nach unten bewegt, konnte aber nicht feststellen, dass der Bauch sich absenkt. Es wurde auf einmal so heftig, dass ich mich nicht mehr auf den Beinen halten konnte und mich erst mal hingelegt habe. Als ich dann wieder aufgestanden bin, war es so, als würde das KInd noch einmal richtig Richtung Scheide drücken und dann war ruhe. Jetzt tritt sie immer mal ein bisschen vor sich hin, aber es ist sonst nichts weiter. Habe wirklich ein bisschen Angst, weil meine Mutter meint, dass sich Senkwehen anders äußern und sich mein Knd bestimmt nur schwungvoll gedreht hat.
Kennt das irgendjemand von euch? Würdet ihr zum FA gehen?
Ganz lieben Dank und noch ein schönes rest-we
Svenja mit miniPrinzessin inside