Zähnchenfrage - bitte um Eure Erfahrung

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von tamismami 09.01.11 - 20:45 Uhr

Hallo an die zahnungserfahrenen Mütter!#winke

Ich hätte da eine Frage und würde mich sehr freuen, wenn ihr mir eine Auskunft geben könntet:

Meine kleine Schnecki (5,5 Monate) bekommt gerade ihre ersten beiden Zähnchen.
Am 17.12. habe ich den ersten Zahn unten gefühlt, vier Tage später den nächsten Zahn daneben. Nun sind die beiden Zähnchen allerdings bis heute nur ein Stückchen rausgekommen, man sieht sie jetzt zwar, aber ich würde sie nur auf 1-2mm schätzen.

Nun meine Frage: wie lange dauert es denn im Durchschnitt, bis die Zähnchen dann "da" sind? Ist das denn normal, dass sie sich in fast 4 Wochen nur so wenig nach oben "gearbeitet" haben?

Ganz herzlichen Dank für Eure Antworten und einen schönen Abend und hoffentlich eine ruhige Nacht wünscht Euch

tamismami

Beitrag von littleblackangel 09.01.11 - 20:48 Uhr

Hallo!

Das ist wie bei fast allem ziemlich unterschiedlich!

Bei meinem Sohn hat es bei einem Zahn etwa 5Tage gedauert, dann war er auf gleicher Höhe wie die anderen...bei meiner Tochter kann das Ganze 6-8Wochen dauern, bis die Zähne nochmal nachschieben und dann draußen sind...

Einfach abwarten!

LG

Beitrag von 1973sonja 10.01.11 - 08:22 Uhr

Hallo,

bei meiner Tochter dauert es immer sehr lange, bis die Zähnchen richtig da sind. Zuerst fühlt man sie, und sieht sie ein wenig, und dann dauert es. Teilweise bis zu zwei Monate, ich dachte immer, da passiert gar nichts. Am besten ist, daß Du abwartest und nicht jeden Tag danach guckst :o) auch wenns schwer fällt.

Gruß,
Sonja