Kinderhochbett von Neckermann, hat jemand Erfahrung damit?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von glory84 09.01.11 - 21:01 Uhr

Hallo,

wir wollen unserer Tochter ein Hochbett kaufen, am besten mit Rutsche. Mir ist wichtig das es eins zum umbauen ist, wenn Sie es dann irgendwann doch nicht mehr möchte.

Bei Neckermann, gibt es ja eine sehr große Auswahl.
Hat jemand ein Hochbett von Neckermann von euch und wenn ja welche Preiskategorie, gibts ja von 129,00€ - 499,00€ Und wie sind eure Erfahrungen, zwecks Stabilität und Verarbeitung.

#danke schonmal im Voraus.

glory + Josephine 3,5Jahre und baby boy inside 29ssw