Morgen endlich wieder KiGa, siloPo

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von tragemama 09.01.11 - 21:18 Uhr

Ich freu mich WIRKLICH, dass hier ab morgen wieder ein geregelter Tagesablauf herrscht, meine Große einigermaßen ausgelastet ist und ich vormittags in Ruhe arbeiten kann. Wollt ich nur mal sagen ;-)

Beitrag von 3erclan 09.01.11 - 21:21 Uhr

Ich bin total traurig dass morgen wieder Schule und Kiga losgeht ich habe die Zeit genossen.WArum können die Ferien nicht länder sein.

Beitrag von tragemama 09.01.11 - 21:35 Uhr

Wenn ich keinen Job hätte, könnte ich das wahrscheinlich unterschreiben.

Beitrag von sterni84 09.01.11 - 21:22 Uhr

Hallo!

Bei uns gings vor 1 Woche schon wieder los.

Und hier waren auch alle froh - sowohl Leonie, als auch wir!

LG Lena

Beitrag von cherry19.. 09.01.11 - 21:28 Uhr

Mir graults schon ein wenig davor, da bei uns wohl das morgendliche Geweine wieder losgeht. Am Liebsten würde ich ihn daheim lassen #schmoll

Beitrag von hasiteddy 10.01.11 - 09:23 Uhr

oje Du Arme #liebdrueck, das haben wir auch schon durchgemacht mit dem Geweine und Unlust. Junior geht ja erst seit September.

Ich hab damals von allen Seiten gesagt bekommen, ich soll ihn packen und einfach gegen Protest hinbringen.

Aber mal ehrlich, ich will mein Kind nicht in Kiga prügeln, denn er soll gehen dürfen und nicht müssen. Bin nicht berufstätig und haben noch ein Baby.

Als es heut wieder losging hat mich der Knirps überrascht und ging ohne Widerstand. Bin fast schon traurig darüber, sniff #schmoll

UND ich hatte mir vorgenommen, wenn er nicht will, dann eben nicht ;-)

#winke Grüssle Manu

Beitrag von cherry19.. 10.01.11 - 12:48 Uhr

Hey Manu,

ja bei uns überraschender Weise genau das Gleiche!!! #huepf#huepf

Er ist mit mir in die Gruppe, wir haben die Erzieherin gemeinsam begrüßt, alle Kinder kamen gleich auf ihn zugerannt, er hat sich gleich ans Fenster verdrückt (gerade Baustelle im Garten - Kran, Bagger usw...).. Und das wars. Kussi noch und ich konnte gehen, ohne dass er geweint hat... #freu

Ich hoff, morgen geht er genauso.

Wir sind heut morgen auch gaaaaaaaaanz früh aufgestanden. Nur er und ich. Wir beide haben gemeinsam gefrühstückt. Er hat mit mir gemeinsam das Frühstück für den Kindergarten gemacht. Dann durfte er noch ein Ei verdrücken. Danach erst haben wir die Kleine munter gemacht. So werd ich das morgen auch wieder machen. Die Zeit nur mit mir alleine. Vielleicht stärkt ihn das in den Tag. :-)

Beitrag von hasiteddy 10.01.11 - 14:41 Uhr

Ja dann ist das ja supi gelaufen :-)

Natürlich wird er das geniessen, mit der Mama alleine wursteln ;-)

Bei uns unterschiedlich, wann das Baby aufwacht.
Aber der Grosse ist bis 8 Uhr müde und stinkig, würde ihm niemals einfallen, mit mir in der Küche zu werkeln #gaehn

Bin gespannt, obs weiterhin so gut läuft.

LG #klee

Beitrag von cherry19.. 10.01.11 - 21:38 Uhr

Ich geb dir morgen mal Bescheid. Euch auch viel Glück :-)

Beitrag von hasiteddy 11.01.11 - 11:53 Uhr

Huhu,

Junior hat heut morgen geweint und wollte nur eins : SCHLAFEN

Das war echt übel und er tat mir so leid. Er kam nicht in die Gänge und ich musste ihn schon etwas überreden, mitzukommen.....
Bei uns muss man um 8.30 Uhr im Kiga sein. Find ich zu früh für so nen kleinen Knirps. Der Ernst des Lebens beginnt früh genug :-(

Hoffe, morgen wird besser #kratz

LG

Beitrag von katjafloh 09.01.11 - 21:41 Uhr

Ich bin auch froh, daß morgen endlich wieder KiGa ist.
Bei uns ging ja Schule/KiGA eigendlich schon vor einer Woche los. Aber bei uns hat es zwischen Weihnachten und Neujahr voll reingehauen.

Erst Scharlach mit 10 Tage Antibiotikagabe und dazu gleich noch ein fetter Husten mit Fieber. Jetzt ist sie endlich wieder gesund. Morgen geht es dann nach 3 Wochen endlich wieder in den KiGa.

LG Katja

Beitrag von ulli1909 09.01.11 - 21:42 Uhr

Ganz ehrlich? Ich kann Dich absolut verstehen!! Ich bin auch so froh, dass meine Kids morgen wieder in den Kiga können!!! :-D

Beitrag von schneefrau28 09.01.11 - 22:48 Uhr

Du sprichst mir aus dem Herzen. Mein Söhnchen geht zwar erst übermorgen in den KIGA - aber immerhin. Ich merke das ihm seine Spielkameraden fehlen. Mit der Mama spielen bringt ja eh nichts. Zu langweilig. Komisch: Irgendwie freue ich mich auf die Arbeit und auf ein geregelten Arbeitsablauf. Ausschlafen bis in die Puppen unter der Woche ist mal für eine Zeit gestrichen :-(