Ovu erst am Zt 21 positiv...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von claudeline78 09.01.11 - 21:37 Uhr

Hallo ihr,

mein Ovu war heute erst positiv am ZT 21. Sonst war das immer am ZT 16 der Fall.

Wie gehts denn jetzt weiter? Heißt das, das sich jetzt alles verschoben hat und ich diesmal einen langen Zyklus haben werde? Die zweite Zyklushälfte muss doch auch immer eine gewisse Länge haben, oder?

Bin jetzt total irritiert. Jetzt könnte ich doch erst in 2 Wochen testen, oder?

Lieben Gruß von mir.

Claudeline 78

Beitrag von wartemama 09.01.11 - 21:41 Uhr

Die Mens kommt ca. 12-16 Tage nach dem ES (hoffentlich nicht). Von daher verschiebt sich jetzt alles und Dein Zyklus wird länger. Testen könntest Du jetzt ungefähr in 2 Wochen.

LG wartemama #klee

Beitrag von jessy-87 09.01.11 - 21:45 Uhr

Welche Ovus benutzt du denn? bei mir hat er diesen Zyklus auch erst an ZT 21 positiv angezeigt ( vorher auch immer früher) und das dann 5Tage hinternander. Seid dem vertraue ich da nicht mehr so drauf.
Lg Jessica

Beitrag von claudeline78 09.01.11 - 21:50 Uhr

Ich habe die von Genekam, aber es steht trotzdem One Step drauf #kratz
Morgen teste ich nochmal und dann schau ich, ob der immer noch positiv ist. Aber bei mir kann das schon hinkommen, hatte nämlich auch heute erst ein bißchen Schmerzen, die ich immer um den ES habe.

Hatte schon Angst, dass ich diesen Zyklus keinen habe. Lieber spät als nie.

Welche nimmst Du denn?

Beitrag von wiesenzauber6 09.01.11 - 21:49 Uhr

da gehts dir wie mir, meiner hat auch erst am 16 ZT positiv angezeigt, eigentlich zu spät für ein 26 Tage Zyklus, muss jetzt auch noch warten und hoffen dass sie nicht kommen, halts auch nicht mehr aus#zitter

Beitrag von claudeline78 09.01.11 - 21:53 Uhr

dann scheint es ja normal zu sein, dass sich das alles auch mal verschieben kann. voll blöd, dass man jetzt noch länger hibbeln muss. Aber das kriegen wir schon hin!