Bin ich arg hinterfotzig? Silopo

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von fascia 09.01.11 - 21:51 Uhr

Leute,

was soll man dazu sagen:

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=10&tid=2971890&pid=18802606


Ist doch lieb von Lotta, uns für schlappe 49, 90 Euro die Lösung unserer Gesundheitsprobleme zu verkaufen, nicht?

Ist es hinterfotzig von mir, darauf mit solchen Fragen zu antworten?

Ja, ist es.
Denn Lotta findet sich seit eineinhalb Jahren in einer endlosen Reihe von Foren.
Und immer nur mit ähnlichen - ganz unschuldig unbedarften - wie zufällig erscheinenden Texten. Ihren Namen liefert sie auch immer mit - Lotta klingt so nett nach blonden Zöpfchen - ein Schurke, wer sich da Böses bei ihr denkt...
Wortlaut und skandinavisch gefärbtes Deutsch immer gleich. Und die passende Internetseite zum Kaufen gibt sie stets mit an. Wie lieb.

Ob "es wirkt"?
Lotta Lampell, sag mal: Geht die Rechnung auf? Wird denn auch gekauft?


Ihr findet sie googlend überall in geballter Ladung hier:
lotta lampell, thehealingmat


Das ist die erste Diskussion, die ich hier in urbia angelegt habe.
Sonst antworte ich immer nur.
Ich mache mir gern Mühe dabei.
Das tu ich auch im "echten" Leben.

Darum habe ich solche "Lottas" auch so satt!

Versteht das Einer?


Ach schau - schon gehts mir etwas besser....


Nacht,
fascia.





Beitrag von cool.girl 09.01.11 - 23:23 Uhr

Krasse Werbung sag ich dazu nur!

http://www.google.de/search?q=lotta+lampell&ie=utf-8&oe=utf-8&aq=t&rls=org.mozilla:de:official&client=firefox-a

War wohl ne olle Verarschung mit dem "Weihnachtsgeschenk" damit es ja die anderen doofen wohl hier kaufen. #aerger

http://www.online-artikel.de/article/shaktimatte-original-akupressurmatte-49416-1.html

Zitat:
"Ich liebe meinem The Healing Mat.

Ich habe getestet und verglichen mehrere Akupressurmatten.

Ich finde keinen Behandlungs- oder Qualitätsunterschied zwischen The Healing Mat, Yantra, Prana oder Shakti Matten.

Aber es gibt einige billigere Akupressurmatten auf dem Markt, die qualitativ deutlich schlechter sind.

Ich bin total zufrieden mit The Healing Mat.

Ich finde die Griffe super, meine Matte hängt neben meinem Bett, und nach einem langen Tag hole ich sie runter und kann mich sofort darauf legen und entspannen. Ein totales Wohlgefühl!

Mit den 2 Griffen kann ich sie aufhängen und sie ist jederzeit griffbereit.

Wenn ich meine Matte mitbringe möchten kann ich die Matte dank der Griffe wie eine Tasche tragen.

The Healing Mat hat ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis, eine tolle rote Farbe (die Glücksfarbe ) und die Größe passt perfekt für jeden.

Unabhängig davon für welche Akupressurmatte Sie sich entscheiden, achten Sie darauf es zu benutzen.

Ich bin erstaunt wie wirksam dieser Behandlung ist!

Entspannte Grüße,
Lotta"


LG Claudia

Beitrag von kawatina 10.01.11 - 00:26 Uhr

Hallo,

ja dafür kommst du in die Hölle #rofl

LG
Tina

Beitrag von ippilala 10.01.11 - 00:48 Uhr

Das sind sicher die gleichen Tanten, die im Liebesleben-Forum Werbung für eis.de machen.