Bitte um Hilfe, erfahrung mit Pessar

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lilypad 09.01.11 - 22:50 Uhr

Guten Abend,

ich hab da mal ne Frage,

habe in der 18 Woche einen Pessar (so ein Gummiring) auf den Muttermund bekommen! Hatte bzw. habe eine Gebärmutterhalsverkürzung!

FA hat mir den in der Praxis drauf getan, durfte dann auch ganz normal nach Hause, wurde krankgeschrieben und nahm Magnesium ein!

So jetzt kommt der Ring in der 36 oder 37 Woche wieder raus!

Wer hat Erfahrungen damit??

Tut es sehr weh wenn der entfernt wird?
Und geht die Geburt dann ein paar Tage später los??

Liebe Grüße

Tanja 35ssw

Beitrag von bluedragon81 09.01.11 - 22:58 Uhr

hallo

hatte das in meiner ersten ss auch. ist zwar schon 11 jahre her aber ich kann mcih nicht erinnern das das entfernen weh tat. meine damalige FA hätte sogar fast vergessen das ding wieder zu entfernen. ich hab beim drauf machen nichts gemerkt und auch beim abmachen. einfach entspannen dann wenns soweit ist.

lg
bluedragon mit r.11j. und krümel 33.woche

Beitrag von lilypad 09.01.11 - 23:05 Uhr

und wieviel später ging dann die geburt los?

Beitrag von bluedragon81 09.01.11 - 23:11 Uhr

ca 1 woche später. hat dann nicht mehr so lang gedauert.