Abnehmen????

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von schnukkel2108 10.01.11 - 08:39 Uhr

Guten Morgen zu wünschen
#tasse und #torte

Also zu meiner Geschichte bzw zu meiner Frage!

Also ich habe am 2.1. 2009 aufgehört zu rauchen und habe dann in den 2 Jahren wo ich nicht geraucht habe, fast 20 Kilo zugenommen!

Vor Weihnachten habe ich dann wieder angefangen zu rauchen, weil es mir psychisch nicht gut ging und ich Probleme in meiner Beziehung hatte!

Wollte nun mal nachfragen ob jemand Erfahrung damit hat, wie schnell ich die Kilo´s wieder verliere bzw ob ich sie überhaupt nochmal verliere???

Versuche meinen Zigarettenkonsum stark im Zaum zu halten, bin momentan bei max.7-8 pro Tag!

Hoffe so sehr dass sich meine Kilo´s wieder verabschieden!

Mfg manu#winke#winke
Danke im voraus für eure Antworten!!!!

Beitrag von coffeefreak 10.01.11 - 09:26 Uhr

Naja wie verliert man kilos.... Ernährung umstellen und sport.

Beitrag von hauke-haien 10.01.11 - 10:49 Uhr

GAAAAANNNNNZZZZ viel Rauchen, dann wirst du bald so gut wie nix mehr wiegen!

Beitrag von swepper 10.01.11 - 20:02 Uhr

Die Kilos verabschieden sich ganz bestimmt nicht von allein...oder nur wegen dem Rauchen!

Ausser Du hast in den 2 Jahren anstatt den Zigaretten immer zu Schoki und Co. gegriffen und lässt eben genannten Süßkram jetzt komplett weg -weil Du ja nun wieder rauchst...
Dann könnte es klappen!
Ist aber bestimmt nicht die beste Methode um abzunehmen...