Partnersplitting

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von lisa1408 10.01.11 - 09:20 Uhr

Guten Morgen :-)

Ich hab da mal eine Frage... mein Mann und ich wohnen derzeit in Österreich. Er ist voll berufstätig, ich bin Hausfrau. Wir überlegen nach Deutschland zu übersiedeln (wohnen jetzt sehr nah an der Grenze). Ich hätte dort aber einen Job auf 400,-- Basis (ist in Verbindung mit der Wohnung die wir bekommen), mein Mann würde weiterhin in Österreich arbeiten.

Wie sieht das aus mit dem Partnersplitting in Verbindung mit meinem 400,-- Job?

Danke fürs Lesen und Antworten :-)

Liebe Grüße
Lisa

Beitrag von kathi.net 10.01.11 - 09:49 Uhr

Guten Morgen,

400€ (Mini)jobs werden vom AG pauschal versteuert. Somit kann man diese auch nicht bei der Steuererklärung angeben und kann auch keine Werbungskosten oder Arbeitnehmer-Pauschbeträge dafür ansetzen.

LG Kathi

Beitrag von lisa1408 10.01.11 - 10:40 Uhr

Danke Kathi :-)