kein ES - brauche euren Rat!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sundown2210 10.01.11 - 09:27 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

brauche mal euren Rat. Ich habe im Dezember mit der Termperathurmessung begonnen, aber da konnte ich keinen Anstieg der Temperatur deutlich erkennen, aber es gab auch zu viele Nebenfaktoren wie Partys, Weihnachtsfeiern etc. Ich konnte also keinen ES erkennen, auch anhand des Zervixschleimes nicht - aber einen Mittelschmerz hatte ich und danach fing auch wie gewohnt das PMS an.
Jetzt habe ich mich dazu entschlossen mit Ovu Test zu schauen ob ein ES statt findet - ich habe die ONE STEP von AIDE, die zeigen aber nur einen minimalen Anstieg aber keinen ES - der Zervixschleim verändert sich auch nicht wirklich ist permanent weißlich - aber zumindest ist er da ;-)

Wer hatt Erfahrung - und was tut man dagegen?

Bitte um euren Rat!

Viele Grüße

Beitrag von hoffnungsvoll 10.01.11 - 09:31 Uhr

hab mit ovus leider keine erfahrung, aber es kann schon sein das es monate gibt in denen kein eisprung stattfindet.

Beitrag von susi7777 10.01.11 - 09:32 Uhr

das versteh ich nicht wirklich, du hattest mittelschmerz udn danach pms und warum denkst du jetzt dass dein eisprung erst kommt? die ovus wären in dem fall doch bereits zu spät ich dachte bisher wenn er positiv ist dann kommt in den nächsten stunden der es. also im nachhinein kann man ihn nihct mehr feststellen.
liebe grüße