CBM und immer noch ein balken am tag 17

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von trashtussi 10.01.11 - 09:50 Uhr

Hey....

ich wusste ja das mein zyklus unregelmässig ist...
jetz hab ich angst das mein zyklus länger is als der CBM misst....

bin am tag 17 und hab dies jetz immer noch ein Balken und von einem Eisprung oder fruchtbaren phase is nichts in sicht..

Kennt ihr das oder gibts vielleicht jemand dem es genau so geht und mir die angst nehmen kann ....

will gar nicht mehr testen weil das jeden morgen das selbe is...


lieben dank und schönen sonnigen#sonne tag euch allen :-D

Beitrag von saskia33 10.01.11 - 09:52 Uhr

Der CBM kann auch von 1 auf 3 Balken springen,noch ist alles drinn ;-)

Ich hab meinen CB damals als ich Schwanger war vergessen auszustellen!Als ich ihn aus dem Schrank geholt habe lag er bei Tag 72 #rofl

Eigentlich sollte man keinen CBM benutzen wenn der Zyklus zu unregelmäßig ist!

Viel Glück noch #klee

Beitrag von trashtussi 10.01.11 - 09:55 Uhr

er schwankt immer zwischen 28-45 tagen .. wobei 45 immer das höhste is....

meine Frauenärztin lache auch als ichs ihr sagte... sie meinte aber ich kann ihn ruhig benutzen... :-(

Beitrag von saskia33 10.01.11 - 09:58 Uhr

Benutzen kannst du ihn ,natürlich!
Nur wirds für den Monitor schwer werden deinen ZK kennen zu lernen wenn dieser immer so schwankt!

Hat dir deine FÄ nix gegeben das dein Zyklus sich mal so langsam stabiliesiert?
Schonmal Möpf probiert?

Beitrag von trashtussi 10.01.11 - 10:00 Uhr

sie sagte das is normal ... ich hab starkes untergewicht und muss 5 kg zunehmen dann stabilisiert sich auch mein Zyklus...

mehr meinte sie nicht und wenn es in 4 monaten immer noch nicht geklappt hat soll ich wieder hin kommen...

Beitrag von majleen 10.01.11 - 10:03 Uhr

Was heißt starkes Untergewicht? Was ist denn dein BMI? Ich hab auch einiges an Untergewicht, aber bei mir ist mein Zyklus normal. Auch mein HA sagt, dass ich nicht zunehmen muss. Schaff ichi eh nicht :-p Da kann ich tun was ich will, ich bekomm nicht mehr drauf.

Beitrag von trashtussi 10.01.11 - 10:06 Uhr

mein BMI is 16....

Beitrag von majleen 10.01.11 - 10:08 Uhr

Bin auch so in dem Dreh. Wird sich auch nichts ändern bei mir. Ich war schon immer so leicht und gross, aber ich ernähre mich gesund. #klee

Beitrag von majleen 10.01.11 - 10:01 Uhr

Bei so einem unregelmaessigen Zyklus würde ich eher normale Ovus benutzen. Wie soll sich denn der CBM auf dich einstellen?

Beitrag von trashtussi 10.01.11 - 10:03 Uhr

ovu mal vom 1. bis zum letzten tag da sis die hölle....

und da ich dachte lieber einmal viel geld ausgeben. bei ovul test werd ich arm...

Beitrag von majleen 10.01.11 - 10:07 Uhr

Man macht die ja auch nicht ab dem ersten Tag. Ausserdem muss man ja beim CBM auch immer die Stäbchen kaufen und die sind teurer, als die Ovus. Kannst auch Persona Stäbchen benutzen. Das mach ich so.

Beitrag von trashtussi 10.01.11 - 10:09 Uhr

mh... teuer und teuer ist glaub relativ... ;)

und die Stäbchen kauf n freund von mir in Amerika da sind die weitausgünstiger.... aber egal ich dank für de hilfe

Beitrag von majleen 10.01.11 - 10:11 Uhr

Hast du vorher die Pille genommen? Du bist ja erst im 3. Zyklus. Da kann es schon sein, dass dein Körper noch ein bisschen Zeit braucht. #klee

Beitrag von trashtussi 10.01.11 - 10:14 Uhr

mh die pille nehm ich seit ich weiss ich heirate mein Mann #rofl

also mai 2010 nicht mehr...

naja mal anwarten... bin wahrscheinlich zu ungeduldig...

Beitrag von majleen 10.01.11 - 10:16 Uhr

Ich hab gehört, es kann bis zu nem Jahr dauern, bis der Körper wieder normal ist. #liebdrueck

Beitrag von trashtussi 10.01.11 - 10:19 Uhr

schrecklich sag ich dir....

aber meine FA sagte was schönes : wenn jede frau im ersten zyklus schwanger werden würde .... würden wir eine sehr sehr starke überbevölkerung haben...

Beitrag von majleen 10.01.11 - 10:23 Uhr

Mir wuerde es schon reichen, wenn es im 27 ÜZ geklappt hat. :-p

Beitrag von merenwen31a 10.01.11 - 13:34 Uhr

Hallo, also ich kann dich beruhigen. Diesen Zyklus hatte ich das gleiche Problem wie du. Und siehe da, an Zyklustag 23 hat der CBM sofort 3 Balken angezeigt#freu. Habe zwar auch eine ganze Packung Teststäbchen verbrauchen müssen,aber so ist das nun mal. Nun warte ich geduldig auf den NMT und hoffe und bete das es im 18 Übungszyklus geklappt hat.
Also nicht aufhören zu testen solange der Monitor noch Stäbchen haben möchte;-).
LG merenwen