harter bauch bei bewegung und bücken + rückenschmerzen.noch jemand?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von majellchen 10.01.11 - 09:55 Uhr

huhu,
bin jetzt 28 ssw und kann kaum noch was machen weil ständig der bauch hart wird und es zieht im rücken...habe von hebamme bryophyllum bekommen .ein pulver gegen vorz. wehen was auch ganz gut hilft aber trotzdem wenn ich das länger nicht nehme zb nachts dann gehts wieder los...
fa termin hab ich am mittwoch..ich habe doch langsam angst das es richitge wehen sind..
nach gv hab ich auch schmerzen in der leiste das dauert dann bis ich mich wieder bewegen kann...
hat noch jemand solche beschwerden??
lg#winke#winke#winke

Beitrag von kaetzchen79 10.01.11 - 10:11 Uhr

wie ist denn dein gmh? druck nach unten?

hatte das auch und die diagnose der ärztin war... liegen liegen liegen... ncihts tun!!! magnesium nehmen, ziemlich viel sogar.

jetzt nach zwei wochen wirds langsam besser und bauch wird nicht sofort hart wenn ich aufstehe.... war sonst vorprogrammiert...

versuch dich zu schonen oder geh gleich zum arzt!

Beitrag von majellchen 10.01.11 - 10:27 Uhr

weiß nich wie der gmh ist...hat noch keiner geschaut-kann aber erst mi zum doc...