Zurück vom FA bei 38+3 - und es tut sich nichts.... Silopo

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kruemel-2 10.01.11 - 10:28 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Komme grad vom FA - und es tut sich nach wie vor rein gar nichts...#schmoll

Seit gestern hab ich zwar das Gefühl vermehrt Wehen zu haben - heute schon die ganze Zeit Durchfall und irgendwie ist´s mir auch schlecht... tja - aber lt. CTG und FA - NIX!!!!!!!! #kratz

Sollte ja eigentlich um jeden Tag froh sein und ja ich weiß Kinder kommen wann Sie wollen - aber ich mag jetzt dann irgendwie nimmer...
(Und ja ich hab weder Wassereinlagerungen, furchtbare SS hinter mir noch sonst irgendwas - ich jammer grad einfach nur auf hohem Niveau...#nanana)

Tut mir leid für das Gejammer - versuch mich zusammenzureißen und das ganze wieder positiv zu sehen... Versprochen! #gruebel

Liebe Grüße von
Kruemel-2


Beitrag von tekelek 10.01.11 - 10:31 Uhr

Hallo !

Ich bin eine Woche weiter und auch hier tut sich nichts. Auch ich hatte eine super Schwangerschaft bis jetzt, kaum Probleme (außer daß der Bauch langsam wirklich fies schwer wird !) und trotzdem hätte ich gerne meinen Körper wieder für mich - ist auch legitim in den letzten zwei Wochen finde ich :-p
Aber so lange ist es ja doch nicht mehr zum ET, weder bei Dir noch bei mir, das ist doch noch auszuhalten ...

Liebe Grüße,

Katrin mit Kindern und Sohn Nr.2 (ET -4), der noch mit seinem großen Auftritt warten wird bis zum Schluß #augen

Beitrag von tosse10 10.01.11 - 10:42 Uhr

Hallo,

ich schließ mich mal an mit Jammern auf hohem Nieveau. Ausser mal hier ziepen und da ein stechen geht es mir blendend. Aber Lust habe ich trotzdem nicht mehr viel. Ich bin doch wirklich heute wieder mit Himbi-Tee angefangen. Habe extra noch eine neue Sorte (mit Apfel) gekauft, den anderen habe ich nicht runter bekommen. Er soll ja später auch noch gut sein, weil Himbeerblättertee wohl die Abnahme unterstützt. Aber ich glaube nicht wirklich das es am Zeitpunkt der Geburt etwas ändern wird. Letzten Donnerstag sah noch nichts nach baldiger Geburt aus.

Aber Durchfall kann ja ein gutes Zeichen sein. Ich drück die Daumen das deine Wehen bald etwas bewirken.

LG
die tosse (ET-9)

Beitrag von chez11 10.01.11 - 10:43 Uhr

huhu

meine hebamme sagte gestern noch es kommt auf dein gefühl an und nicht aufs ctg;-)

ich habe seit 2 wochen recht starke wehen sogar auch mal in ganz geringen abständen und regelmäßig, auf dem ctg war nichts, und das obwohl ich fast täglich ctg habe;-)

Habe mit der hebamme experimentiert und festgestellt wenn der schallkopf für die wehen unterm bauchnabel sitzt und nicht zu straff gezogen wird ich echt starke wehen drauf habe, beim arzt wird der schallkopf immer sehr weit oben angesetzt und sehr straff gemacht, so das bei meiner ohnehin straffen bauchdecke schon so ein druck aufgebaut wird das da keine wehe mehr angezeigt wird.

also hör auf dein gefühl, und wehen und durchfall hören sich doch schon gut an;-)

ich kann dich verstehen, mein befund ist bereits geburtsbereit (morgen 36 ssw) die vielen starken wehen, irgendwie denk ich da auch immer, soll das jetzt noch 4 wochen so rumwehen#schock
wenn es weht drückt es schon enorm nach unten, war gerade beim FA und am mi schaut er nochmal nach dem muttermund, bin gespannt ob sich was getan hat durch die vielen wehen, in schwachen zeiten hab ich immerhin 3-6 in 30 minuten;-)

LG#winke

Beitrag von moosmuzel 10.01.11 - 10:58 Uhr

Hallo.

Das könnte glatt mein Posting von letzte Woche sein. Bin genau eine Woche weiter wie du und bis jetzt is immer noch nüscht in Sicht. #schmoll Geh morgen wieder zum FA. Mal sehen ob sich was bis dahin getan hat.
Mag irgendwie auch nich mehr. Kann nich mehr so richtig schlafen. Wasser in den Beinen und Händen und Bauch irgendwie immer im Weg.
Wegen mir kanns losgehen, obwohl ich schon schiss hab vor der Geburt.#schwitz

LG moosmuzel (ET-6#zitter)