Wieviel Urlaub steht mir zu?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mira44 10.01.11 - 10:39 Uhr

Ich habe in einem normalen Kalenderjahr 28 Tage Urlaub.

Nun bin ich offiziell noch bis Ende März in der Firma und gehe dann in Mutterschutz und dann in Elternzeit. Wieviel Urlaub steht mir zu?

Dazu muss ich sagen, dass mein Vertrag während der Elternzeit ausläuft und wenn ich dann nicht wieder eingestellt werde, kann ich auch keinen Urlaub mehr nach nehmen.

Kompliziert... :-(

Beitrag von eisblume84 10.01.11 - 10:43 Uhr

Urlaub steht dir bis ende mutterschutz zu.
Entweder 13 oder 14 Urlaubstage

Beitrag von mira44 10.01.11 - 10:55 Uhr

Die ich ja dann nehmen müsste, weil ich ja nicht weiß, ob ich danach wieder in der Firma arbeite oder nicht, richtig??

Wann muss ich mich denn bei Arbeitsamt melden? 3 Monate bevor der Vertrag ausläuft oder 3 Monate bevor die Elternzeit zu Ende geht?

Beitrag von eisblume84 10.01.11 - 11:03 Uhr

Ich nehme meinen Urlaub vor dem Mutterschutz, da der sonst bei mir verfallen würde. Würde ich dann an deiner Stelle auch so machen.

Mutterschutz ist 6 Wochen vor ET und 8 Wochen danach.

Wann du dich beim Arbeitsamt melden musst weiß ich leider nicht.

Beitrag von mira44 10.01.11 - 11:11 Uhr

Danke für deine Antworten!!

Einen schönen Tag noch!

LG Mira