Kinderturnen-Wer von euch geht hin???

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von schnegge28 10.01.11 - 11:14 Uhr

Huhu Ihr Lieben

Hab meinen Zwerg und mich grad zum Kinderturnen angemeldet.Der ´Kurs´beginnt mitte Februar (genaues Datum bekomm ich per post).
Wie gefällt es Euren Kleinen??Was zahlt Ihr und was macht man da alles??Wir bezahlen für 15mal, 50 Euro...Wie alt waren Eure Kleinen als ihr damit angefangen habt??Meiner ist 20 Monate/dann fast 21 Monate alt...Wir machen das über die VHS hier in der Stadt....

Freu mich über Eure Antworten:-D

Lg Dani#winke

Beitrag von xy10 10.01.11 - 11:20 Uhr

Hi,

ich komme mit meiner Maus gerade vom Kinderturnen. Wir gehen seit sie 1 Jahr alt ist.
Wir zahlen nur 36 Euro Jahresmitgliedschaft im Sportverein. Gibt es sowas nicht bei euch? 50 Euro für 15 mal ist schon heftig. Kinderturnen gibt es doch mitlerweile in fast jedem Turn-/Sportverein...

LG
xy10

Beitrag von kleinesuesse 10.01.11 - 11:24 Uhr

Guten Morgen,

also ich gehe mit meiner Maus seit den Herbstferien, sie ist jetzt 20 Monate und sie hat riesigen Spaß daran. Wir bezahlen 36€ im Jahr für den Sportverein. Gibt es sowas nicht bei euch, denn 50€ sind ja schon recht viel.

Lg

Beitrag von tannosch 10.01.11 - 11:24 Uhr

Moin!

Wir sind auch beim Kinderturnen. Gabriel war 13 Monate als wir damit angefangen hatten. Vorraussetztung bei unserem Verein ist, dass die Kinder alleine laufen können. Gabriel ist ja mit 12 Monaten gelaufen, darum sind wir schon so früh angefangen. Wir zahlen einen Jahrebeitrag an den Verein von 25 €. Es ist jeden Montag von 16-18 Uhr Sportstunde. Uns macht sehr viel Spaß. Wir haben viele neue Leute dadurch kenne gelernt. Und Gabrel kann sich so richtig schön austoben:-)
Bei uns ist immer ein "Parkour" aufgebaut. Es gibt dort ein Trampolin, große Weichbodenmatten, Schaukeln, Balanceübungen , Bälle etc. Für jeden Geschmack ist was dabei. Zwischendurch machen wir auch kleine "Tänze" nach Musik. Ist wirklich ein ganz tolles Programm.

LG

Tanja und Gabriel ( fast 20 Monate )

Beitrag von schnegge28 10.01.11 - 11:28 Uhr

Hey...Nur 36 Euro??WOW....
Also es gibt nenSportverein,da kann ich aber erst heut mittag anrufen,da dort erst ab 16h jemand erreichbar ist.Auf der Internetseite von dem verein hab ich nur soviel lesen können das die Kinderturnen erst ab 2 Jahren anbieten#kratz..aber deshalb will ich da mal anrufen.Bin mal gespannt obs vielleicht doch was für die bissl Kleineren gibt#schein.

Mal schauen...
danke Schonmal für Eure Antworten#herzlich

Beitrag von carana 10.01.11 - 11:41 Uhr

Hi,
wir waren gerade zum ersten Mal; unsere ist 16,5 Monate alt. Bei uns wird es über den Sportverein angeboten; allerdings müssen die Mamas eintreten - die Kinder können erst ab einem bestimmten Alter aktives Mitglied werden. Daher ist es etwas teurer und kostet circa 45 Euro im Jahr. Dafür darf Mama dann aber auch an allen anderen Angeboten teilnehmen...
50 Euro für 15 Mal find ich schon heftig - frag doch mal bei Sportvereinen in der Nähe nach.
Lg, carana

Beitrag von biggi02 10.01.11 - 13:05 Uhr

Huhu,

wir waren heute das 1.Mal beim Kinderturnen und er liebt es.
Die Kuesleiterin kenn ich ich mittlerweile sehr gut weil ich auch mit meinem "großen " schon bei ihr war.

Es gibt viel Musik, die Turngeräte sind altersgemäß aufgebaut und die Kinder haben viel Platz zum toben.

Wir bezahlen monatlich 6 Euro.
Das turnen ist einmal pro Woche eine Stunde lang.

LG, Biggi mit Tobias 25.07.06(der mittlerweile bei den "großen " turnt:-p, Julian 03.05.09(der ab heute geht) und Krümel 15. SSW

Beitrag von mamab5 10.01.11 - 13:35 Uhr

Wir gehen am Donnerstag zum ersten Mal hin. Der Kurs umfasst 12 Termine und kostet 34,80 €.

Der Kurs ist für Kinder im Alter von eineinhalb und drei Jahren.

Unser Sohn ist fast 19 Monate alt. Mal schauen, wie es ihm gefällt.

Beitrag von flipsa 10.01.11 - 14:38 Uhr

Wir machen das über den hießigen Sportverein. Kostet nur 20 Euro Mitgliedschaft für die Kleine pro Jahr...Eltern gratis.

Ihr gefällt es, jedoch ist das Angebot auf die überwiegend älteren Kinder (2.5-4) abgestimmt.
Somit kann sie noch nicht so viel mitmachen (unsere Tochter ist knapp 19 Monate alt) und ich beschäftige mich mit ihr anderweitig.

Lg

Beitrag von fbl772 10.01.11 - 15:27 Uhr

Hallo Dani,

ich würde gerne mit meinem Plautzenbär, aber ich finde hier im Rhein-Main-Gebiet einfach keine Angebote ab 17 Uhr .... wir andere Sachen auch (Musik, Schwimmen) sind die Kurse nicht für Kinder mit arbeitenden Elternteilen (bzw. vollzeitarbeitenden Eltern) ...

VG
B

Beitrag von hsi 10.01.11 - 16:46 Uhr

Hallo,

meine Grosse ist im Turnverein bei uns in der KiGa-Gruppe und ihr macht es riesen spass! Sie machen dort eigentlich alles, Geräte turnen, Boden turnen, Ball Sportarten und soweiter. Sie geht sehr gerne dort hin.

Lg,
Hsiuying + May-Ling 4 J. & Nick 3 J. mit #ei 19 SSW

Beitrag von wasnun 10.01.11 - 16:55 Uhr

Hallo Dani
Wir gehen jetzt schon seit unsere Tochter 14 Monate ist (sie wird in 2 Wochen 3 Jahre) - wir bezahlen einen Gebühr von 33€ im Jahr - jedoch ist das so einen Art Unfallgebühr (also sprich, wenn ihr was passiert beim Sport)
Bei uns läuft das über den Turnverein.


Was wir machen:
* Anfangs: Tanz
*Turnen: Reifen, Bälle, Tücher, Hindernissparcour mit Sprossenwand- Rutsche- Lüneburger Holm- Ringe- Stufenbaren (zum Ballancieren) - Kästen----- alles querbeet. Im Sommer haben wir Sport drausen auf den Rasen neben der Turnhalle.

Am Schluss singen wir noch ein Lied und dann ist Schluss

lg wasnun

Beitrag von schwester28 10.01.11 - 19:40 Uhr

also ich komme aus österreich.
wir waren heute zum ersten mal.
Mein sohn ist 19 Monate und es gefällt ihm riiiiesig.
wir zahlen fürs ganze Jahr 22 Euro