unzufrieden!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von emily.und.trine 10.01.11 - 12:08 Uhr

ich bin in der 8ssw und bin den ganzen tag unzufrieden #schmoll
dabei freue ich mich doch so auf das baby, aber das mir die ganze zeit schlecht ist (hatte es nur 4tage im griff) und die angst vor der chorionzottenbiopsie! ich habe angst vor dem eingriff und vor dem ergebnis #zitter
und ich muss immer #heul dabei ist nichts los! ich schaffe nichts mehr im haushalt, weil ich mich überfordert fühle und mir nach ein bisschen haushalt wieder schlecht ist :-(

wem geht es auch so, ich kann doch nicht die einzige sein.
bitte lasse es anderen #schwanger auch so gehe...

Beitrag von julimond28 10.01.11 - 12:14 Uhr

hallo,

vielleicht muss dein körper sich einfach erstmal an die ganzen Hormone gewöhnen!!!!

Warum weißt du schon in der 8 ssw das du eine biopsie machen musst?
du bist doch noch so jung!
lg

Beitrag von emily.und.trine 10.01.11 - 12:19 Uhr

Bei mir wurde eine balancierte Transolaktion der Chromosomen 1 und 3 festgestellt !


ich muss es machn lassen...

Beitrag von palmalilly 10.01.11 - 12:22 Uhr

Ok, dann ist es wohl sicherer so.

Aber denk positiv - das gibt Kraft und Zuversicht!

Nach meinem MA und AS, versuche ich jetzt auch positiv zu denken.
Ich weiß, dass ist nicht immer leicht #hicks , aber versuch es.

Alles Liebe #liebdrueck

Beitrag von leechen1986 10.01.11 - 12:15 Uhr

mir ging es am anfang auch so schlimm aber ab dem 4. monat wurde es immer besser :-)zumal war ich auch noch total grantig durch die vomex tabletten...
jetzt ist es echt schön :-) wünsch dir viel kraft für diese zeit und das sie schnell vorüber geht #herzlich

Beitrag von palmalilly 10.01.11 - 12:18 Uhr

Ja, warum lässt Du den Test dann machen, wenn er Dich so mitnimmt?
Oder musst Du?

Ich wünsche Dir auf jeden Fall alles Liebe und dass es Dir bald wieder besser geht! Und dass das Ergebnis ohne Befund ist!

Denk positiv, wird sicher alles gutgehen!

Palmalilly mit Bauchzwerg 9.SSW

Beitrag von emily.und.trine 10.01.11 - 12:21 Uhr

ja ich muss es machen lassen, oder besser ich muss es nicht und kann es alles auf mich zu kommen lassen...

Bei mir wurde eine balancierte Transolaktion der Chromosomen 1 und 3 festgestellt !

somit bestät die gefahr das unser baby körperlich und/oder geistig behindert ist....

Beitrag von kitti27 10.01.11 - 12:18 Uhr

Hey, das hatte ich auch, ganz ganz schlimm! ABER heute ist der 1. Tag, wo ich Bäume ausreissen könnte! Bin heute 11+5! Und Übelkeit komplett weg! Bin voll fit, hab Fenster geputzt, eingekauft, gekocht... Alles läuft wieder prima! Ich hatte das auch, habe nichts im, Haushalt gemacht, nur auf der Couch gelegen! Aber es wird besser!!!!!

Lg
Kitti