Was sagt ihr dazu?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ellafee 10.01.11 - 12:13 Uhr

Hallo Liebe Leute!

Also ich habe im Okt. die Pille abgesetzt.Habe im Okt.dann ganz normal meine Mens bekommen.Im Nov. hatte ich sie am 4.11 und dann vom 7-11.11 bekommen dann wieder nur am 4.12 und seitdem warte ich.Habe jetzt am 5.1 einfach mal ein Test gemacht der war negativ.Heute ist schon mein 37 Tag.Habe ich den Test zu früh gemacht oder wielange dauert es bis man so seine Tage kriegen kann.Seit 2 Wochen ist mir schlecht und habe Schmerzen an den Brustwarzen.Was sagt ihr dazu.

Schönen Tag euch noch

Beitrag von wartemama 10.01.11 - 12:17 Uhr

Das kann ewig dauern - was ich Dir natürlich nicht wünsche.

Die wenigsten Frauen haben nach Absetzen der Pille einen "guten" Zyklus; bei den meisten dauert es ein paar Monate, bis er sich eingependelt hat.

Ich würde Dir raten, im nächsten Zyklus (wenn es einen geben sollte) ein ZB zu führen.

LG wartemama

Beitrag von mialin 10.01.11 - 12:20 Uhr

Hey,
also nachdem ich die Pille abgesetzt habe, hatte ich einen ziemlich unregelmäßigen Zyklus. Meist hatte ich ein oder zwei Tage eine Schmierblutung, dann einen kompletten Tag ruhe und dann kam die Pest.
Bei mir hat es gedauert, bis sich mein Zyklus eingependelt hat.
Zum Glück reagiert aber jeder Körper anders...

Dir auch einen schönen Tag
Mia