Brauche mal bitte Eure Worte....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mialin 10.01.11 - 12:39 Uhr

Hallo Ihr

Argh....ich bin so eine Nuss#klatsch
Kann mich mal jemand wieder auf den Boden zurück holen???
Morgen ist mein NMT...aber ich ungeduldiges Huhn konnte ja nicht abwarten. Weil ich diesen Monat irgendwie mal keine PMS Beschwerden habe...naja was heißt keine? Vor ner Woche hatte ich ein richtiges Stechen im Unterleib...und seitdem spannt meine Brust so sehr, dass sie einfach immer und überall zu fühlen ist.
Ich hatte so eine Ruhe in mir...wollte keinen Test, wollte nicht hibbeln...haha...das hat aber mal so gar kein Stück funktioniert. Nachdem ich so viele erfreuliche Nachrichten erhalten habe, von positiven SS-Test...dachte ich wild und kurz entschlossen...."machste auch mal einen"

Natürlich ohne Morgen Urin...war sicherlich schon tausende Male auf dem OO...und? Viel getrunken ect... NEGATIV...
Mal ehrlich....das war doch klar oder?
Kurz saß ich hier und war enttäuscht...über das Wort "Nicht Schwanger"

Ich hatte mir so fest vorgenommen, diesen Monat erst zu testen, wenn ich vielleicht mal so 14 tage drüber bin...Toller Vorsatz...ich mach mir am besten keinen mehr.

Aber jetzt mal unter uns Hibblerinnen soll ich Morgen nochmal testen? macht es Morgen mehr Sinn? oder lieber erst nach NMT...vorausgesetzt die Pest klopft bis dahin noch nicht an?

Oh Weia...ich zweifle an meinem Verstand...zum Glück kann ich im ÜZ 8 wieder über mich selbst lachen....

Beitrag von karlchen08 10.01.11 - 12:45 Uhr

Oh mir geht es genauso, bin jetzt ES + 7, hab heute morgen getestet.... schnief und natürlich negativ.
Dabei habe ich alle Anzeichen wie es in der ersten Schwangerschaft auch war.
Blähbauch, sieht aus wie im 3. Monat, Stechen und Ziehen im Unterleib und Rücken. Tja die liebe Ungeduld, hab mir noch nen Frühtest geholt, aus der Apo und werde artig Donnerstag früh im Morgenurin testen.

Bis dahin noch 2 Tage hibbeln. Ich wünsche uns viel Glück.:-p

Beitrag von jamie-lee 10.01.11 - 12:45 Uhr

Hallo

dann gehts dir wie mir morgen ist auch mein NMT konnte auch nicht warten hab mit dem 2 Urin getestet und nur ein Hauch in Sicht mache morgen noch einen. Denke das hat noch gar nichts zu sagen ich würde es morgen oder übermorgen mit dem Morgenurin nochmal versuchen. Alles Gute

LG JL

Beitrag von mialin 10.01.11 - 12:53 Uhr

mmh, ja....Oh man, ich werde noch echt verrückt!
Vor 5 Jahren, wurde ich einfach überrascht...da habe ich jeden Tag gesagt, ach die Mens die kommt schon noch....nach einigen Tagen, konnte meine Freundin das nicht mehr hören und stand mit nem Test in der Türe.
Selbst als ich den Test gemacht habe, habe ich gesagt, dass der eh negativ sein wird..und dann? Positiv.....

Ich mag nicht mehr hibbeln, dass zerrt an den nerven....

Beitrag von ennovyb 10.01.11 - 12:49 Uhr

Ich sag Dir was ... mir geht´s FAST genauso! Hab heute, spätestens morgen meine NMT, keine Mens in Sicht bisher aber allerei andere Anzeichen bereits seit einer Woche ... Brustschmerzen, Übelkeit, Ziepen, Durst etc ... ist ja klar! ;-)
Gestern morgen hab ich allerdings einen Presense Frühtest von DM gemacht ... NEGATIV! #heul
Ich hab mir jetzt wieder gesagt dass ich NIEMALS wieder einen Test mache!! Was bringt mir auch so ein Frühtest. Bei negativ ist man enttäuscht und wartet dann auf seine Mens um neu starten zu können und dazu macht man sich trotz allem noch Hoffnungen. Bei positiv freut man sich sicher ab SICHER ist es dann ja doch nicht wie man immer wieder hört!!
Große Worte meinerseits dass ich keinen Test mehr anfasse ... mal sehen wie es nächsten Monat aussieht!! ;-)
Dir aber immer noch viel Glück ... noch ist ja nichts verloren!! #klee
Lieben Gruß,
Yvonne


Beitrag von mialin 10.01.11 - 13:00 Uhr

Ja du sprichst mir aus der Seele....ich wollte auch keinen mehr anfassen und dann? Hoffnung!!!
Einen kurzen Moment nicht aufgepasst und dann? Test im Einkaufswagen...

Mir spannt nur die Brust....ich Schwitze total, Schwindelig ist mir hin und wieder auch...aber das sind eben die Dinge, die ich auch von der PMS gewöhnt bin.
Komischer Weise, kann ich diesmal Abends überhaupt einschlafen. Tagsüber könnte ich beim laufen, einschlafen..aber Abends? da bekomme ich kein Auge zu..im Kopf die wildesten Idee, was man ja mal essen könnte...
Ob Gurken, wirklich mit Nutella schmecken, oder oder...ich komm mir schon vor, wie son eine irre..Gestern beim Kochen, dachte ich...ich koche Gammel Fleisch....ich konnte mein tolles Gulash net riechen....geschmeckt hat es aber dann sehr gut#rofl
und mein Apfelstrudel schmeckte nach Spülmittel...mein Schatz, schüttelt nur noch lachend den Kopf....weil ich diesmal den ganzen Tag lang schmusen will...und net so Aggro bin, wie bei Pms...

so hat dieser Zyklus auch eine gute Seite....

Beitrag von kleeblatt-83 10.01.11 - 13:04 Uhr

bei mir ist es jeden monat das gleiche, am nmt renne ich zu schlecker, kauf nen test, um mir dann wieder ne entäuschung abzuholen... dann sage ich mir "das war das letzte mal, nächsten monat wartest du ab!!!" nun ja es ist nun schon soweit das die verkäuferin bei schlecker mit mir mitfiebert und däumchen drückt...
ganz toll, die denkt sich wahrscheinlich auch schon ihren teil #hicks

ich wünsch dir natürlich trotzdem das es geklappt hat
lg kleeblatt

Beitrag von mialin 10.01.11 - 13:17 Uhr

Genau aus diesem Grund, war ich heute mal bei einem anderem DM....

Beitrag von kleeblatt-83 10.01.11 - 13:34 Uhr

ach die anderen in meiner nähe kennen mich doch auch schon... das is halt aufn dorf so ;-)