babyzimmer Pinolino Nina

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von bhavana 10.01.11 - 13:23 Uhr

Hallo Mädls!

Ich bin schon seit einiger Zeit auf der Suche nach einem schadstofffreien und massivem Babyzimmer.

Nun möchte ich eventuell das Babyzimmer Nina von Pinolino kaufen!

Habt ihr damit Erfahrungen gemacht?

Danke schon mal!

lg
bhavana (21+6)

Beitrag von conny3006 10.01.11 - 13:26 Uhr

Hi,

wir haben zwar ein Paidi Kinderzimmer und beim 3.Kind wird es ein Stokke sleepi Kinderzimmer.
Aber die Zimmer von Pinolino sind TOP! Eine gute Wahl, Qualität und auch das Modell Nina gefällt mir sehr gut, liebäugel auch mit einem weissen Stokke Bett.

Da kauft ihr wirklich Qualität....zwar auch kein Schnäppchen, aber es hält und ihr werdet eure Freude daran haben.

LG Conny 18+2#winke

Beitrag von bhavana 10.01.11 - 13:51 Uhr

Das hört sich ja toll an!
Ich danke dir!

Beitrag von jenna2011 10.01.11 - 13:31 Uhr

direkt mit dem kizi hab ich keine erfahrung aber in münster gibt es das pinolino outlet, dort haben wir echte schnäppchen gemacht. also wenn du die möglichkeit hast dort hinzufahren nimm sie wahr!

Beitrag von bhavana 10.01.11 - 13:52 Uhr

Nein leider, bin aus Österreich ;-)
Aber trotzdem danke für die Info!

Beitrag von knuffiii 10.01.11 - 13:35 Uhr

Wir haben für unsere Tochter das Zimmer "Karolin" allerdings mit grossem Bett weil wir schon ein Gitterbett hatten. Das Zimmer ist ca 3 1/2 Jahre alt und wir sind super zufrieden damit.
Würde ich jeder Zeit wieder kaufen auch wenn es ein stolzer Preis hatte. Die möbel sehen immer noch klasse aus!
LG

Beitrag von bhavana 10.01.11 - 13:52 Uhr

Super!

Vielen Dank!

Beitrag von karimba 10.01.11 - 18:41 Uhr

Hallo,
wir haben das Elefantenbett Jumbo.
Stabil ist es wirklich.Auch der Lattenrost wird nicht nur von Stiften gehalten, sondern man muß den Rost zu zweit verstellen, da man an die Schraubverbindungen sonst nicht rankommt.
Da es unbehandelt ist, hat unsere Tochter es aber geschafft einen "Splitter" (weiß grad kein anderes Wort) von gut 5 cm Länge herauszuarbeiten#schock Keine Ahnung wie sie das geschafft hat.
LG