Da war doch noch kein Eisprung, oder?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nemo2010 10.01.11 - 13:30 Uhr

Hallo ihr,

brauche euren Rat!
Meint ihr, dass da schon ein Eisprung war? Zervix seh ich erst seit gestern.
Wenn ja Es + wieviel? #klee

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/931401/557185

Lg Nina

Beitrag von biggi23 10.01.11 - 13:39 Uhr

also ich würde sagen ES+8 oder 9

lg biggi

Beitrag von nemo2010 10.01.11 - 13:42 Uhr

Und das obwohl kein Zervixschleim da war? Ist das in manchen Zyklen so, dass es ohne Schleim abläuft?`
Lg und danke für deine Meinung?

Beitrag von biggi23 10.01.11 - 13:48 Uhr

also laut tempi hattest du einen ES.
bei mir sieht es ähnlich aus. meine ovus waren negativ und trotzdem hatte ich einen ES obwohl mein zervix schon weniger wurde.

ich würde einfach mal abwarten.
hier mein blatt falls du schauen willst.
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/777349/560921

lg biggi

Beitrag von nemo2010 10.01.11 - 13:55 Uhr

Das nenne ich mal ne Steigung! Der ES war ja eindeutig!
Hoffentlich sind Kampfbienchen dabei!

Warum geht das bei mir dann 2 mal nach dem ES unter die coverline? Bedeutet das nicht schwanger? Lg

Beitrag von grinsekatze85 10.01.11 - 13:53 Uhr

Hallo!

Also ich würde dann vielleicht sagen ES war an ZT 23 also ES+2/3.

LG
grinse#katze