März Mamis wie geht es Euch ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dancediamond 10.01.11 - 13:35 Uhr

Huhu Ihr Lieben


wie geht es Euch ? Fangt ihr auch so langsam an ungeduldig zu werden .... ???
Also mir geht es soweit ganz gut - hab abends nur so meine Probleme mit dem Einschlafen und morgens komme ich nicht raus :-p
Ansonsten ist mein Sodbrennen mittlerweile nicht mehr nur abends so schlimm sondern auch Tagsüber :-[
Ich glaub ich mach die Apotheken mit meinem Gavisconkauf reich #rofl

Habt ihr schon alle Klamotten , Kiwa und Kizi fertig ?

Also ich fange gerade an die Kleidung zu waschen- der Kinderwagen ist schon da und die Wickelkommode und das Bettchen sind schon aufgebaut. Im Grunde könnte der Kleine schon fast kommen......

Ach und morgen habe ich ein Babybauchfotoshooting- ich freu mich schon total


Lg
Jessica mit Shanice 3 Jahre und Jayden Collin 32 SSW
#winke

Beitrag von leading 10.01.11 - 13:45 Uhr

hiiiiiiiiiii mir gehts net so gut ganz schlimm sodbrennen baby hat sich schon gesenkt und liegt mit kopf schon im becken

Lg

Beitrag von michisfrau 10.01.11 - 13:47 Uhr

Hallöchen......

Also mir geht es supi.....
Ich schlaf Nachts wie ein Stein!
Das mit dem Sodbrennen hab ich auch.....ich trink viel Milch.....das hilft ganz gut!

Ungeduldig??? Nööööö........
Ich könnt es mir nur manchmal rausholen um schon mal zu gucken wie es aussieht......;-)

Bei mir ist bis auf Pflegemittel und Windeln alles vorhanden.....gewaschen und startklar!!!!

Hab morgen Termin im KH zur Geburtsplanung!! Schaun wir mal.......


Noch eine schöne Restkugelzeit....

LG
Mona ( 32ste SSW ) mit Ü-Ei

Beitrag von lalelu-86 10.01.11 - 13:48 Uhr

hey
ich werd auch langsam ungeduldig, gerade jetzt wo schon ne 3 vorne steht bei den wochen...
heute hab ich das erste mal GVK, bin echt mal gespannt was mich da erwartet.

ansonsten bin ich noch nicht sehr weit was das kizi angeht. aber es ist alles schon in planung, ich hab schon wen der mir günstig einen kiwa, bett und wickelkommode verkaufen kann, wenn wir das abholen bekomme ich von ihr auch noch einen haufen klamotten und dann kann ich mit waschen starten.
diese woche starte ich blos die kleineren vorbereitungen, also ich fange schonmal an meine vorräte aufzufüllen sodass ich dann im märz und april nicht dauernd zum einkaufen rennen muss bzw. halt nur frische sachen holen muss.

sonst gehts mir im moment relativ gut, hier und da ein paar wehwehchen aber es hält sich alles in grenzen.

lg

Beitrag von vany27091986 10.01.11 - 13:51 Uhr

huhu!!!bin zwar erst ein ende märzie,aber will auch mal antworten....
naja,mir geht es auch soweit gut,wenn diese fiesen rippenschmerzen und steißschmerzen nicht wären!!!
kann nicht mehr lange auf einen stuhl sitzen.... echt blöd!!!

KIZI haben wir soweit fast fertig!!!wickelkommode und bettchen stehen schon!!! jetzt brauchen wir nur noch einen schrank und das ganze kleinzeug eben!!!

ein paar babysachen müsste ich ja auch noch besorgen!!! mensch wie schnell die zei vergeht bin ab morgen in der 30ssw.!kann es echt net glauben.....

wünsche dir noch eine schöne restliche kugelzeit....

Vany mit babygirl inside 29ssw.#verliebt#verliebt#verliebt

Beitrag von buprich81 10.01.11 - 13:52 Uhr

Hallo Jessica,

mir geht es soweit auch ganz gut. Beim Einschlafen und Aufstehen habe ich die gleichen Probleme wie du. Sodbrennen habe und hatte ich gar nicht. Und tagsüber plagen mich ab und zu Rückenschmerzen. Sonst kann ich nicht klagen. :-)

Das Babyzimmer ist gestrichen und die Möbel sind aufgebaut. Ich kaufe derzeit so nach und nach noch Kleinigkeiten. Die Kleidung habe ich von meiner Schwester (hat selbst 2 kleine Kinder), muss nur noch sortiert und gewaschen werden. KiWa ist auch schon da.

Ich freue mich so darauf, meine Prinzessin in wenigen Wochen im Arm zu halten. #verliebt

LG
buprich81 mit Babygirl (31. SSW)

Beitrag von melina2003 10.01.11 - 13:53 Uhr

Hallo,

Also wie es mir geht , weiss ich selbst nicht so genau.
Hab das Gefühl das ich ein wenig neben mir stehe ;-)

Kinderzimmer ist fast fertig , fehlt nur noch die Bordüre und die Gardine fürs Dachfenster !!!

Kinderwagen und Maxi Cosi haben wir Samstag geholt , da es ja momentan Prozente bei Babyone gibt !!!
Auf unseren Hartan VIP haben wir satte 26 % bekommen #huepf

Babybett ist fertig , Wickeltisch eingeräumt.
Pampers , Flaschen etc alles vorhanden , nur irgendwie fehlt das Baby :-(

Naja lange dauerts nicht mehr, wir haben am 1.01 Geburtsplangespräch , da wird dann auch der KS Termin festgelegt ;-)

Gehe mal von einem Februar Baby aus.

Wehen hab ich genug , mein Bauch ist abgesackt , mehr geht schon nicht mehr.
Meine symphyse bringt mich um.
Wenn ich liege brauche ich 10 minuten um von einer auf die andere seite zu kommen , und wenn ich aufstehen will , kommt mein Popo nicht mit.
Treppen laufen ist demnach für mich Horror pur , da ich nicht weiss welchen Fuss ich zuerst hoch heben soll.
Selbst auf allen vieren ist es unangenehm.

Naja wie gesagt , nicht mehr lange !!!

Mittwoch kommt meine Hebamme wieder zum CTG schreiben !!!
Wieder eine herrausforderung , da unsere Püppi es nicht mag , und sich fleißig versucht zu verstecken.


LG Carina + babygirl inside 32. ssw

Beitrag von jenny21313 10.01.11 - 13:57 Uhr

Huhu#winke

Ungeduldig passt nicht ganz;-)denn gerade jetzt wo es nicht mehr lange

dauert,kommen die Ängste:-p

Erstrecht wenn man spührt wie das kleine immer in MUMU tritt/boxt und man

Wehen hat,dann erinnert man sich gleich wieder an der ersten Geburt,und

möchte nicht wieder diese Schmerzen haben;-)

Aber da muss man ja durch nech:-)Ich denke das meine kleine schon in 5-6

Wochen kommen wird,länger wird sie nicht drin bleiben,das merke ich jetzt
schon!

Ich bin auch oft sehr Müde aber aufstehen muss ich ja...ob ich will oder nicht,die kleine muss ja zum KiGa!

Sodbrennen habe ich auch letzte Zeit ist unangenehm erstrecht wenn Schatzi mich gerade im gleichen Moment Küssen will:-[
aber ich nehme nix ein(medis)!

Ja wir haben schon längst alles fertig haben schon früh mit allem angefangen...Vom Shoppen,bis zum Aufbauen.

Das kleine kann ruhig kommen,alles fertischhhh:-Daber besser wäre es wenn sie sich noch zeit lässt;-)

Ich wünsche dir Morgen beim fotoshooting viel spaß und ein Gutes gelingen:-)

Sei lieb gegrüsst...

Jenny 31ssw

Beitrag von alabama1077 10.01.11 - 13:58 Uhr

Hallo!

Ich bin auch eine März-Mami :-)
Also: Im Kinderzimmer fangen wir gerade mit den Renovierungsarbeiten an. Da steht noch nix. Kinderzimmer und Kinderwagen stehen im Babymarkt.

Mir selber geht es gut. Selten Sodbrennen, nur wird vieles einfach anstrengender.

Morgen habe ich VU und bin mal gespannt, ob meine Bauchmaus sich hoffentlich endlich gedreht hat!!! Drückt mir mal die Daumen!!!

Noch 2 Arbeitstage und dann bin ich schon im Mutterschutz und Resturlaub - echt krass, wie die Zeit auf einmal gerannt ist!!!


Euch alles Liebe!

Alabama 31+2

Beitrag von sweetdreams85 10.01.11 - 14:03 Uhr

huhuh #winke

naja klamotten hab ich soweit alles.

KiWa kommt die tage... ansonsten... joah könnte schlaf gebrauchen ^^


lg sweet + #ei 31.ssw

Beitrag von siebtes-kind 10.01.11 - 14:04 Uhr

hallo,

sodbrennen, ansonsten wie bei allen anderen schwangerschaften auch!

schöner name bekommt euer sohn.

Beitrag von dancediamond 10.01.11 - 17:03 Uhr

Danke :-D
Das mit dem Namen kann ich nur zurück geben ..... Chayenne ist auch ein schöner Name


Lg#winke

Beitrag von zimtstern674 10.01.11 - 14:34 Uhr

Hallo März-Mamis,

da ich weiss dass dies meine letzte Schwangerschaft ist.... geniesse ich noch jeden Tag und es kann wenns nach mir geht schon noch länger dauern.

Ich habe toitoitoi noch keinerlei Wehwechen und uns gehts richtig gut!

Babysachen und Maxi Cosi muss ich nur vom Speicher holen und säubern und waschen, ansonsten habe ich ja alles noch vom mittleren. Wickelkommode steht noch und auf den Kinderwagen wird nur Sportaufsatz und Babywanne ausgewechselt..... .. und da wir ja wieder einen Bub bekommen, bleibt alles beim Alten

Schöne Kugelzeit noch

lg zimtstern674 mit inside Lilu morgen 30.SSW

Beitrag von tomdin 10.01.11 - 14:52 Uhr

Huch ihr seid aber schon alle fleissig gewesen.

Bei uns sind die ersten Klamotten gewaschen im Schrank und das wars.
Wickelkommode ist noch nicht aufgebaut. (eigenes Zimmer gibt es nicht) Das BabyBay steht noch bei der SchwiMu und auch das Gitterbett steht noch auf dem Speicher.
Auch der KiWa steht im Keller, da muss ich ja auch noch die Bezüge waschen. Also noch ne Menge zu machen. Aber das wird schon.

Hab ja ab nächster Woche MuSchu und da muss ich ja auch was zu tun haben. ;-)

Beitrag von evchen79 10.01.11 - 14:48 Uhr

Hallo Märzis,

ich habe auch schlimmes Sodbrennen, geht bei mir aber wenn ich Mandeln kaue. Kleider hab ich auch von der Verwandtschaft bekommen, ein Teil hab ich selbst gekauft und da ich ja den ganzen Tag rumliege, hab ich das online erledigt.
Kinderwagen haben wir schon eine Weile, da wir ihn gebraucht gekauft haben, im Kinderzimmer fehlt noch die Kommode, der Rest wird so nach und nach langsam fertig.
Am Samstag hatten wir Säuglingspflegekurs (ich nutze ja gerne solche Termine gerne um eine Ausrede zu haben mal rauszukommen und aufzustehen ;-)), aber ein paar Stunden sitzen hat meinen Rücken schon sehr gestresst. Heute Abend ist GVK, auf den freu ich mich jede Woche.
Am Donnerstag gehts nochmal in die Klinik zum Ultraschall, bin gespannt wie schwer die zwei jetzt sind, mein "Bauchgefühl" sagt sie müssen kleine Dickerchen sein, anders kann ich mir das Tempo in dem mein Bauch wächst nicht erklären ;-)

Und ich kann es kaum erwarten dass ich sehe wie sie aussehen.

Liebe Grüße
Evchen

Beitrag von flummy87 10.01.11 - 15:55 Uhr

Hallo ihr Lieben,
ich bin auch eine März-Mami...
War noch nie bei euch im forum und ich hoffe es geht euch gut.
Lieben Gruß an alle