M Jungfrau brauche tipps

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von max11 10.01.11 - 13:54 Uhr

Also Problem ist: Bin seit 1 Monat in meiner Freundin verliebt, sie sagt sie liebt mich, will Kinder von mir usw. Nur denkt Sie jez nur weil ich halt so gut aussehe und halt nen Arsc.. bzw BadBoy bin, das ich halt schon mit voll vielen Girls Sex hatte. Nur stimmt das nicht und noch ein Problem ist das sie im Feb aus Innsbruck zu mir kommt und wir zu 99,999% Sex haben werden, wollt ich Fragen, ob es besser wäre ihr die Wahrheit zu sagen oder einfach nichts sagen und einfach draufzu kommen lassen.

Beitrag von mamab5 10.01.11 - 13:58 Uhr

Ich würde es ihr sagen. Da sie Dich liebt, wird sie damit kein Problem haben.

Ich denke, sie wird es "dabei" sowieso merken.

Also sag ihr lieber vorher schon mal die Wahrheit.

Beitrag von max11 10.01.11 - 14:09 Uhr

Finden das Frauen denn so besser wenn jemand noch nie Sex gehabt hatte oder ist es besser mindestens mit einer geschlafen zu haben?
Weil sonst würd ich eben ne Freundin anrufen, die auch auf mich steht die ich aber nicht liebe, und das so mal ausprobieren damit ich mehr Erfahrung habe.

Beitrag von pipers 10.01.11 - 14:18 Uhr

Hallo

naja zumindest finden es Frauen ganz schlimm wenn Männer ausserhalb der Beziehung "üben" gehen.

Also sags ihr, ist doch nichts schlimmes. Vielleicht hat sie ja auch noch nie?

Lg und viel Spass

Beitrag von seelenspiegel 10.01.11 - 14:42 Uhr

Und spätestens jetzt halte ich Dich für ein ziemlich dämliches Fake !


Geh mal Hausaufgaben machen.....oder Wohnung putzen, oder was man als pickelgesichtiger Pubertierender- bzw. gefustete gelangweilte Hausfrau so alles anstellen kann.

Beitrag von ayshe 10.01.11 - 14:45 Uhr

Die Wohnung von Mama?

#rofl


Ich finde diese Määnerfakes in letter hier echt absolut primitiv.
Und das war jetzt sachlich und wohlwollend.

Beitrag von seelenspiegel 10.01.11 - 14:48 Uhr

So isses......so dämlich kann kein Kerl sein....nicht mal wenn er noch mit der Akne kämpft.

Beitrag von ayshe 10.01.11 - 14:51 Uhr

Es sei denn, de Eiter breitet sich aus.

Beitrag von ayshe 10.01.11 - 14:44 Uhr

#rofl

Schick der Frau dieses Post nach Innsbruck, dann hast du das Thema vom Hals.
Vllt übt sie ja auch gerade.

Beitrag von lichtchen67 10.01.11 - 14:06 Uhr

Gerade in der Liebe und speziell beim Sex ist es immer besser mit offenen Karten zu spielen. Sag es ihr, dann kann Sie dir entsprechend "helfen" falls sie schon mehr Erfahrung hat. Und bei Dir nimmt es auch Druck raus, wenn sie es weiß.

Lichtchen

Beitrag von captpicardvonsdh 10.01.11 - 14:15 Uhr

Sag es ihr einfach, sie wird es eh merken. Und mal einfach mit einer anderen vorher schlafen, nur weil du nicht als Jungfrau dastehen willst, wäre Betrug. Willst du deine Freundin betrügen?

Beitrag von muckel1204 10.01.11 - 14:15 Uhr

Vielleicht solltet ihr euch einfach mal ein bischen besser kennen lernen. Wie alt ist sie, das sie nach einem Monat schon von der riesen Liebe mit anschließendem Kinder bekommen, spricht???
Ihr habt auch doch noch nie in live gesehen.

Ich würde es ihr sagen, dann merkst du auch gleich, ob es wirklich Liebe ist, außerdem würde sie es sowieso merken, wenn es nicht gerade auch ihr erstes Mal ist.

LG

Beitrag von ayshe 10.01.11 - 14:30 Uhr

Sachlich und wohlwollend....


Ihr kennt euch einen Monat, aber sie macht auf total verknallt mit Kinderwunsch?
Da würde ich schnell das Weite suchen.


##
Nur denkt Sie jez nur weil ich halt so gut aussehe und halt nen Arsc.. bzw BadBoy bin,
##
Aha, wenn sie dich eh schon für einen Arsch und einen Baddy hält, macht es ja nichts oder?



Ansonsten sag die Wahrheit und verhütet gut.

Beitrag von agostea 10.01.11 - 14:39 Uhr

Denk an Kondom! Hat SIE denn Erfahrung? Wenn nicht, ists egal, ob du es sagst oder nicht, sie wirds eh nicht merken, da sie keinen Vergleich hat *gg*

Gruss
agostea

Beitrag von seelenspiegel 10.01.11 - 14:44 Uhr

Na toll.....und so werden aus neugierigen jungen Frauen gefrustete Damen, weil sie dann denken, alle Kerle sind scheisse im Bett und das was sie erleben "durften" ist Standard. #rofl

Beitrag von ayshe 10.01.11 - 14:47 Uhr

Naja, zwei Jungfrauen können ja auch alles gemeinsam erkunden.

Beitrag von seelenspiegel 10.01.11 - 14:49 Uhr

Nicht wenn eine davon denkt, sie hätte den Oberstecher schlechthin in der Kiste, obwohl dem schon halb einer abgeht, wenn er nur die nackte Wade sieht.

Beitrag von ayshe 10.01.11 - 14:53 Uhr

Ich meinte es so wie aggi, Junfrau+Jungmann.

Da macht man eben alles gemeinsam zum erstenmal und muß erstmal schnallen, daß man sich auch aufeinander einstellen muß etc. pp.

Beitrag von seelenspiegel 10.01.11 - 14:55 Uhr

Allgemein gesehen stimmt das wohl.....nur glaube ich in dem Fall wirklich nicht, dass "der" echt ist, weil er dann den IQ einer Scheibe Knäckebrot haben müsste.

Beitrag von ayshe 10.01.11 - 14:58 Uhr

Nö, glaube ich auch nicht, aber ist doch ganz egal.

So hat sich doch ein nettes Thema ergeben :-)

Jedenfalls fand ich es damals echt gut. Der erste Freund, wir beide noch Jungfrauen und dann 4 Jahre zusammen...das hat eine sehr schöne Basis geschaffen.
Einen Typen, der schon überall... hätte, hätte ich gar nicht gewollt.

Beitrag von agostea 10.01.11 - 15:05 Uhr

Ich auch nicht. Ich fand das auch viel schöner...intimer, das ER auch noch nicht hatte und wir beide unbedarft waren....

Ich kann dich toppen: Wir waremn acht Jahre zusammen:-p

(hab ich nie mehr geschafft danach, ich Lodderheini)

Beitrag von ayshe 10.01.11 - 15:09 Uhr

Jaja, was für aufregende Zeiten die Jugend so mit sich brachte :-)

Beitrag von agostea 10.01.11 - 15:13 Uhr

Japp. Und wieviel Energie man da noch hatte........und wie wenig Schlaf man brauchte........#schein

Beitrag von seelenspiegel 10.01.11 - 15:18 Uhr

*losprustet* Aaarme alte Frau *g* #rofl

Beitrag von agostea 10.01.11 - 15:22 Uhr

*gg*:-p

Naja, aber is doch wahr...also soviel Power hab ich nicht mehr...soviel wie mit 20. Da waren durchgezechte Nächte Standart....heim, umziehen, arbeiten gehen und Abends grad weiterfeiern - und im Gesicht sahst du trotzdem glattgebügelt aus.

Heute mach ich Jopie konkurrenz, wenn ich ne Stunde weniger schlafe als üblich#rofl