4 Tage vorm NMT,wie geht es Euch??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 11.03 10.01.11 - 14:27 Uhr

Hallo!!

Ich schreibe hier für eine Freundin,sie hat kein Internet und deswegen frage ich einfach mal nach!!

Also sie hat ständig Unterleibsziehen,kaum Zervix und noch ist ihr Mumu kaum zu erreichen ,aber weich und geschlossen!!

Leider war ihr Babytest bei ES+10 negativ!!

la A+Silke!!

Beitrag von lierk 10.01.11 - 14:31 Uhr

es+10 kann auch noch zu früh zum testen sein... Sie soll abwarten bis NMT und dann nochmal testen...

Zervix-Schleim sagt leider nichts aus...

Da heißt es wohl nur abwarten....

Beitrag von silke-s. 10.01.11 - 17:06 Uhr

Hallo,

ich bin heute NMT-3 und mir ist seit gestern die ganze Zeit übel. Habe ständig das gefühl das ich noch nichts gegessen habe und wenn ich dann was esse dann ist mir nach 5 Min. wieder übel. Tja und heute war ich einkaufen und habe mir ein SST von DOCMorris gekauft. Zuhause angekommen. (ich habe es nicht ausgehalten) POSITIV

Liebe Grüße Silke