Nur noch selten Orgasmus

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von emma-rose 10.01.11 - 14:56 Uhr

Irgendwie klappt es seit ner Zeit nicht mehr mit dem Höhepunkt beim Sex #heul.
Ich brauch ewig oder komm gar nicht mehr. Erregt bin ich schneller als vor der SS, aber mit dem Orgasmus klappt es nicht mehr. Mein Partner gibt sich nach wie vor sehr viel Mühe, er war nie eine Egoist im Bett, und er ist auch der einzige den ich hatte, bei dem ich fast jedesmal gekommen bin. Und jetzt das. Bin echt schon richtig frustiert :-(.
Am Anfang der SS hatte ich das problem, das ich nach meinem Höhepunkt schmerzen hatte #zitter, das das ging zum Glück weg, wohl auch durch das Magesium. Und jetzt wo ich keine Schmerzen mehr habe, komme ich nur noch selten :-[.
Kennt jemand dieses Problem?
Woran könnte das liegen?
Oder kann ich einfach nicht mehr richtig abschalten? #kratz Wenn ich beim Sex irgendwie über meinen Bauch komme, denke ich an das #baby und dann ist es irgendwie komisch, obwohl ich weiß, das es dem baby nicht schadet.

Beitrag von connie36 10.01.11 - 14:58 Uhr

mh..viell. durch das magnesium...beim orgasmus kommt es im grunde ja eigentlich nur zu einem krampf, der sich halt gut anfühlt...aber wenn du magnesium schluckst, kann ich mir vorstellen,w ird das ja unterbunden.
und schmerzen nach dem sex? meinst du das dein bauch danach hart wurde? wenn ja, das ist normal.
lg conny 34+6

Beitrag von fienchen99 10.01.11 - 14:59 Uhr

Hi,

ich hab oft das gleiche problem, aber dann wechseln wir einfach und schalten auf handbetrieb um oder wenn ich merke das gibt keinen verwöhne ich ihn und dann is auch gut. ich erzwinge bei mir da überhaupt nichts. ich hab das phasenweise. mal ist es kein problem auch mit bauch dazwischen und manchmal geht da außer erregung bei mir nichts.

setz dich nicht unter druck, das ist das schlimmste was du machen kannst!!!

lg

Beitrag von linzerschnitte 10.01.11 - 15:09 Uhr

Ihr habt wenigstens noch #sex, beneidenswert!!!! Mich hemmt der Gedanke an meinen Bauchzwerg bzw. seine starken Bewegungen im Bauch so sehr, dass ich einfach nicht mehr kann... *seufz*

Lg,
Melli mit Noah (28. SSW)

Beitrag von kerstini 10.01.11 - 15:14 Uhr

Genau darüber haben wir uns gestern Abend auch unterhalten :-)

Ganz am Anfang der SS als wir noch durften hatte ich jedesmal nach dem Orgasmus richtig starke Bauchschmerzen, dann durften wir irgendwann nicht mehr und seit wir seit ein paar Wochen wieder dürfen klappt es mit dem Orgasmus nicht mehr!

Ich denke es ist vielleicht eine Schutzfunktion von meinem Körper. So doof es sich auch anhört. Anders kann ich es mir nicht erklären.

Naja die letzten Tage werde ich jetzt auch noch überstehen. Und danach wird hoffentlich wieder fleißig trainiert damit ich wieder fit bin wie früher #hicks



Kerstin mit #stern Madita & #stern Leo + #stern 12.SSW + Ida 39.SSW #verliebt