Mit krankem Baby raus gehen??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mausn89 10.01.11 - 15:14 Uhr

Hallöchen, weiter unten steht ja schon ein posting von mir, hatte aber vergessen zu fragen..

meine kleine hat ja schnupfen und ist auch sehr schläfrig also ein infekt.. das fieber haben wir schon weg bekommen...

ich müsste jetz eigentlich ein paar erledigungen machen.. zur Bank und einkaufen.. da wir kein auto haben, müssen wir das zu fuß erledigen.. dauert alles zusammen vllt 1 1/2 stunden.. meint ihr ich kann die kleine mit nehmen, natürlich schön eingepackt im kinderwagen??


lg jenny

Beitrag von sternchen3012 10.01.11 - 15:17 Uhr

Auf jeden Fall,wie geht es dir mit verstopfter Nase draussen?Ich bekomme dann wesentlich besser Luft!

Wenn das Wetter es erlaubt immer raus.Mein Kinderarzt sagte mir auch mal das frische Kuft sogar das beste Mittel gegen Fieber ist,Vorraussetzung es ist nicht feucht und windig draussen und das Fieber ist nicht so hoch.
Also ab nach draussen!#winke

Beitrag von berry26 10.01.11 - 15:28 Uhr

Frischluft schadet Nie! Mit geeigneter Kleidung ist das gar kein Problem.

LG

Judith

Beitrag von kayla3 10.01.11 - 15:29 Uhr

einpacken und raus!!!!!!