Gummistiefel, Regenkleidung?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von judith81 10.01.11 - 15:22 Uhr

Hallo,
Johanna hatte heute ihren 1. Kindergartentag. Ncoh hat sie keine Gummistiefel im Kindergarten u. auch keine Regenklamotten. Denke bei dem Wetter soll sie halt ihren Schneeanzug anziehen u. ihre Winterstiefel. Oder meint ihr, ich sollte wirklich Gummistiefel jetzt kaufen u. reinstellen? Ihre Füße wachsen immer so schnell (sie trägt momentan Gr. 30 ....und wirst erst 3 Jahre alt!), dann müsste ich sicherlich im März neue kaufen. Wie seht ihr das? Habt ihr Regenklamotten für eure Mäuse drin?
Wir wohnen in Bay. Sibirien (Lkr. Hof), hier ist es immer kalt, also Schnee bis Ende März ist nicht ungewöhnlich.
LG
Judith mit Johanna *22.01.08 u. Jonathan *19.08.09

Beitrag von ina_bunny 10.01.11 - 15:27 Uhr

Also Gummistiefel würde ich nicht kaufen.
Sie hat doch sicherlich wasserfeste Winterschuhe an, oder.

Eine Regenhose macht erst Sinn wenn sie nur eine Jeans, ohne Schneehose, trägt.

Haben die anderen Kinder denn Regensachen im Kindergarten hängen?

LG Ina

Beitrag von judith81 10.01.11 - 15:29 Uhr

Gummistiefel haben wohl alle ...Regensachen hängen bei 2 Kindern, wobei ich finde, es macht keinen Sinn u. wenn ihr Stiefel mal nass und schmutzig werden, ich sehe das nicht so wild, haben noch ein 2. Paar Winterstiefel!
LG
Judith

Beitrag von ina_bunny 10.01.11 - 15:31 Uhr

Wir hatten noch nie Regenkleidung im Kindergarten "hinterlegt".
Nur ein Paar Wechselsocken, falls die Füße doch mal nass werden.
Die Schuhe stehen dann an der Heizung und gut ist.

Finde es im Winter immer lustig wenn da 25 Paar Handschuhe auf der Heizung zum Trocknen liegen.

LG Ina

Beitrag von m.p.g.o. 10.01.11 - 15:32 Uhr

ich hab die regensachen jetzt im winter gegen schneeanzug und günstige winterstiefel ausgetauscht.

matschhose und regenjacke häng ich erst wieder bei wärmeren temperaturen hin. auch die gummistiefel!
das find ich im moment einfach zuu kalt.

Beitrag von judith81 10.01.11 - 15:34 Uhr

Ich denke mir auch, was sollen jetzt Gummistiefel?
Also lass ich es so: Schneeklamotten u. ihre Winterstiefel hat sie ja ;-)
Lg

Beitrag von silsil 10.01.11 - 17:29 Uhr

Hallo,

wir haben momentan keine Gummistiefel im Kindergarten stehen. Unsere Winterstiefel sind wasserfest und ich finde es für Gummistiefel auch noch zu kalt.

Eine dickere Matschhose hängt allerdings in der Garderobe, falls sie mal keine Schneehose an hat (oder ich einfach hin hänge) und sie trotzdem raus gehen.

Generell bin ich am überlegen ob es überhaupt ein zweites Paar Gummistiefel im KiGa braucht. Wir haben wasserfeste Halbschuhe und wenn es richtig regnet hat meine Tochter sowieso Gummistiefel an. Bei uns haben sich doppelte Gummistiefel im Herbst jedenfalls nicht ausgezahlt.

lg
Silvia