39ssw- Übelkeit, ist das normal?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von princess-81 10.01.11 - 15:27 Uhr

Hallo Mädels,

ich fühle mich seit ein paar tagen so als wäre ich in der Frühschwangerschaft. Mir ist kotzübel und ich bin hundemüde.

Habe heute den ganzen Tag geschlafen.... und nun denke ich ich muss gleich zum Klo rennen und alles wieder ausspucken...

Das ist doch nicht normal oder???

Beitrag von yvonneh1983 10.01.11 - 15:31 Uhr

hi,

ich bin etz in der 35. ssw und mir ist auch so oft übel und bin schrecklich müde. weiss auch net woher das kommt...

gute besserung!

glg

yvonne

Beitrag von flocondeneige 10.01.11 - 15:33 Uhr

Hi,
also seitdem ich in der 38. SSW bin übergeb ich mich jede Nacht.
Ich denke, dass das gegen Ende ganz normal ist. Und die Müdigkeit kenne ich auch zu genüge. Denke nicht, dass du dir da Sorgen machen musst.
VG Schneeflocke

Beitrag von pumagirl2010 10.01.11 - 15:35 Uhr

War bei mir so 2-3 tage vor entbindung nur kam dann noch durchfall dazu#winke

Beitrag von princess-81 10.01.11 - 15:37 Uhr

Hey,

auf Durchfall brauch ich nicht zu achten, denn den habe ich ständig, da ich einen sehr nervösen Magen habe....

Dann hoffe ich mal, dass es bald los geht....

Danke für Eure Antworten.

Beitrag von bibi2709 10.01.11 - 15:46 Uhr

Mir gehts genauso :-(

Beitrag von mauz87 10.01.11 - 16:25 Uhr

Hi.

Das kann zum Ende hin gut möglich sein muss aber nicht.Manche bleiben eben wie von fast allem verschohnt.

Mir ist auch seid Tagen kodderig haben es ja nicht mehr lang.


lG mauz ( 38.SSW)