Lippe noch betäubt nach Zahn "OP"

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von woodgo 10.01.11 - 16:23 Uhr

Hallo,

eigentlich sollte mir heut ein Backenzahn gezogen werden, da er sich aber dabei in seine Bestandteile auflöste, wurde der herausgeschitten.
Jetzt ist das gut 4 Stunden her, die Betäubung rings herum hat nachgelassen, aber meine Lippe ist taub auf der linken Seite#schock
Wird die wieder normal? Also wenn es daneben geht, dann wohl richtig, oder?

LG

Beitrag von misses_b 10.01.11 - 16:49 Uhr

Keine Panik!

Wenn ich morgens eine Betäubung beim Zahnarzt bekomme (egal wo in meiner Schnute) habe ich da bis spät abends was von!

Das geht wieder weg!

Gruß und gute Besserung

misses_b

Beitrag von woodgo 10.01.11 - 17:02 Uhr

Danke Dir, dann hoffe ich mal, daß es morgen weg ist.

LG