wie bekommt man ei jungen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sanymamy 10.01.11 - 17:01 Uhr

hallo ich möchte gerne ein jungen haben wir sind seit november dabei um ein kind zu machen hat bis jetzt noch nicht geklappt aber weiß einer von euch wie und ob man das beeinflussen kann ob mädchen oder jungen?

Beitrag von chillmama 10.01.11 - 17:02 Uhr

man sagt, umso näher der ES rückt, desto höher is die chance auf einen jungen... am anfang der fruchtbaren tage, wäre es dann eher ein mädchen, weil weibliche spermien langsamer aber länger haltbar seien. männliche hingegen sehr schnell aber nicht so lange "haltbar" ... viel erfolg :-)#winke

Beitrag von sanymamy 10.01.11 - 17:04 Uhr

danke schön javascript:atc('#winke');

Beitrag von lucas2009 10.01.11 - 17:04 Uhr

herzeln...
Den Rest macht Gott:-p

LG

Beitrag von feroza 10.01.11 - 17:10 Uhr

... ich denke ja eher humanmedizinisch,

"den Rest machen die Chromosome"... #cool

Beitrag von lucas2009 10.01.11 - 17:14 Uhr

Ja oder so;-)#
wie gehts dir? habe deine "Geschichte" verfolgt.
Tut mir wirklich total leid!#liebdrueck

Beitrag von feroza 10.01.11 - 17:26 Uhr

Naja...

es war zum Glück noch sehr früh, und "nur" eine biochemische SS.
Morgen hab ich eine BS, ich erhoffe mir ein annehmbares Ergebnis (mind.einen EL durchgängig) und mehr Erfolgschance durch die BS...

Danke für Deine Anteilnahme, ich hab auch heute schon von Deinem Erfolgreichen Test gelesen.... ;-)

Wünsch Dir aaaaaaaaaaalles erdenklich Gute und bleibt gesund!! #klee

Beitrag von lucas2009 10.01.11 - 17:59 Uhr

Dann drücke ich dir mal die Daumen!!!#klee#klee#klee

LG Julia

Beitrag von sunnysunny 10.01.11 - 17:04 Uhr

Also als im Juli09 der Ovu sofort posetiv zeigte wurde abends geherzelt und wir bekamen ein Mädchen

Beitrag von sunnysunny 10.01.11 - 17:07 Uhr

Wir waren ja zu viert ss und meine 3 anderen Cousinen sind alle hübsch und haben alle Jungs bekommen.

Beitrag von majleen 10.01.11 - 17:05 Uhr

Eine ganz blöde Studie sagt, dass schöne Frauen eher Mädchen bekommen und die nicht so schönen eher nen Jungen. :-p

Glaub das aber nicht. #rofl

Beitrag von feroza 10.01.11 - 17:09 Uhr

ich hab gleich 2 Mädelz... #cool boah, bin ICH schöööön!! :-p

Beitrag von mary.2004 10.01.11 - 17:07 Uhr

Hallo

Ich habe gehört das wenn man näher beim #eisprung#sex hatt ist die wahrscheindlichkeit grösser das man einen Jungen bekommt.
aber schlussendlich hauptsache gesund, oder nicht?
LG Mary

Beitrag von sanymamy 10.01.11 - 17:09 Uhr

ja das auf jeden fall wenn denn ein kind denn gesund aber bisschen hoffe ich das ich mit euren tipps ein junge bekomme

Beitrag von emestesi 10.01.11 - 17:11 Uhr

Frage ist doch, warum du unbedingt einen Jungen möchtest. Wäre ein Mädchen nicht ebenso willkommen? #kratz ....

Naja, Mythen und Legenden behaupten, je näher am ES (am besten am ES-Tag) man herzelt, umso eher ein Junge. Ich halte das jedoch für Blödsinn. Wir haben beim ersten positiven Test geherzelt und es wurde schließlich ein Junge.

Man weiß, dass männliche Spermien schneller sind, aber auch früher sterben. Weibliche Spermien sind langsamer, leben aber dafür länger.

Aber eigentlich ist es doch egal, oder? Kind ist Kind :-).

LG Emestesi

Beitrag von sanymamy 10.01.11 - 17:23 Uhr

ja klar ist das egal ob mädchen oder juge aber ich habe schon ein mädchen und ich und mann wünschen uns als zweites kind ein junge aber wenn es ein mädchen wird ist es genauso willkommen ist doch klar.#winke

Beitrag von emestesi 10.01.11 - 17:32 Uhr

Na, macht euch mal net so einen Kopf um das Geschlecht :-). Kommt sowieso immer alles anders als gedacht. Wir wollte auch unbedingt beim ersten Kind einen Jungen. Wurde ein Mädchen. Beim zweiten Kind haben wir uns noch ein Mädchen gewünscht, weil's mit Emelén einfach nur schön war und es wurde ein Junge :-) .....

Kommt alles wie es soll.

#liebdrueck

Beitrag von gobiam 10.01.11 - 17:43 Uhr

Licht beim Sex an und der Mann soll Gummistiefel tragen = Junge,
Socken an und im Dunkeln = Mädchen

und nicht zu vergessen, Zuckerstück aufs Fensterbrett fürn Storch #rofl

im Ernst, dass mit "vor ES soll es ein Mädel geben, nach Es einen Jungen" kenne ich auch und bei uns war es so... aber obs da dran gelegen hat?

Beitrag von gemababba 10.01.11 - 17:57 Uhr

Hallöchen ,

ich denke da gibt es keine Tipps :-)
sonst würde ja jeder sein Wunschgeschlecht haben und naja wird sind ja nicht beim Wunschkonzert :-)

Aber wenn es Tricks geben würde wäre das natürlich cool :-)

LG jenny

Beitrag von nemo2010 10.01.11 - 18:32 Uhr

So ein Posting kann doch nicht dein Ernst sein???
Viele hier würden alles dafür geben überhaupt ein Baby auf die Welt zu bekomen. Da spielt das Geschlecht doch überhaupt keine Rolle.
Das Baby sollte gesund sein.
In anderen Ländern ist das echt ein Drama mit dem Wunschgeschlecht...

Gruß Nina