oh man...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von janine79669 10.01.11 - 18:22 Uhr

Ich würde ja so gerne im nächsten Zyklus mit den CBM anfangen, aber wann fängt denn mein nächster Zyklus an? So ein auf und ab, was soll ich nur tun...

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/930048/554364

Das Blatt ist bald voll....:-[

Beitrag von bloodymoon 10.01.11 - 18:22 Uhr

noch mal testen mit CB? =)

LG

Beitrag von janine79669 10.01.11 - 18:24 Uhr

ich teste immer mit one step und die zeigen immer negativ...alle 2 tage
einen teureren test wollte ich erst machen, wenn one step positiv zeigt...aber ich kann ja so nicht mal sagen wann nmt genau ist...hab zu spät angefangen mit messen und dieses auf und ab macht mich wahnsinnig...
ich glaube morgen früh mach ich einen teureren test...

Beitrag von beylana 10.01.11 - 18:48 Uhr

also wenn dein ES an ZT 27 war, dann müsste die Mens 14-16 Tage danach eintreffen


und ich würde vielleicht wenn ich du wäre in 3-4 Tagen nochmal testen

Beitrag von janine79669 11.01.11 - 06:11 Uhr

also heute morgen war er negativ und ich glaube auch nicht das ich schwanger bin so wie die tempi springt...
aber ich hätt einfach gern das ich in den nächsten zyklus endlich starten kann
#schmoll