Welche "Unterwäsche" tragen eure 2-jährigen ???

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von pocahontas82 10.01.11 - 18:23 Uhr

Hallo zusammen,

Joshua (jetzt 2 Jahre und 2 Monate alt) ist gute 95 cm groß und ich hab mittlerweile echte Probleme noch Body´s in 104 zu bekommen:-(.

Jetzt hab ich heut in unsrem Spielkreis gesehen, dass ein anderer Junge (genauso alt und er trägt, wie wir auch, noch Pampers:-p) schon "normale" Unterhemden und Unterhosen trägt.....die Unterhose hat die Mutter ihm dann einfach über die frische Pampers nach dem wickeln gezogen#schein.

Da Joshua ja unser 1. Kind ist, hab ich da noch so gar keine Ahnung wie man das macht, daher meine Frage...
Wie macht ihr das? Also was zieht ihr euren Mäusen an?

LG und danke
poca

Beitrag von simone_2403 10.01.11 - 18:28 Uhr

Hallo

Hab ich auch so gemacht.Unterhemd über die Pampers und Unterhose über Pampers und Unterhemd weil ich es leid war wie Harry Doof durch die Stadt zu rennen und nach Bodys zu suchen.

lg

Beitrag von rmwib 10.01.11 - 18:30 Uhr

Zweiteilige Unterwäsche- aber ich hab hier auch einen Toilettengänger.

Beitrag von perserkater 10.01.11 - 18:35 Uhr

Hallo

Wenn die Bodys in der 98 zu knapp werden kommt normale Unterwäsche ans Kind. Meine Tochter wird dann so 2 Jahre alt sein und es wird Sommer, da brauchen wir eh kaum Bodys. Mein Sohn hat schon mit 18 Monaten normale Unterwäsche getragen.

LG

Beitrag von emmy06 10.01.11 - 18:39 Uhr

normale unterwäsche, also hemd und unterhose....



lg

Beitrag von ankabelu2000 10.01.11 - 18:41 Uhr

Hallo!

Ich habe immer noch Bodys in 98 oder 104 entweder von Family, wenn ich Glück habe oder ich habe jetzt auch in den sauren Apfel beissen müssen und habe welche von Sanetta gekauft. Wollte zwar nie so Schweine Teuere Bodys kaufen, aber was soll man machen.

Habe zwischen durch auch Hemd und Schlüpfer probiert und fands echt nervig immer wieder das Hemd in die Hose zu stecken. Die Hemden gingen zwar fast über den Po, aber wenn Ben-Luca richtig am Toben war, sind sie trotzdem raus gerutscht.

Und so lange er noch Windel trägt ist es für mich bequemer mit Bodys, auch wenns teurer ist.

LG
Antje mit Ben-Luca (*22.12.2008)

Beitrag von littleblackangel 10.01.11 - 18:51 Uhr

Hallo!

Lukas ist 2 1/2J. und trägt sowohl Bodys, als auch 2teilige Unterwäsche...je nach Laune...

Die Unterhemden kaufen wir größer, sodass diese nicht aus dem Höschen rutschen!

LG

Beitrag von supermaus72 10.01.11 - 19:07 Uhr

Hallo,

klar geht auch normale Unterwäsche, doch die Windel wird durch den Body doch noch besser gehalten, ist mir einfach sicherer.
Bei mytoys.de gibt es immer Bodys in den großen Größen, auch noch größer als 104. Zur Not tut`s auch mal ein Mädchen-Body... ;-)

LG
Supermaus

Beitrag von knutschy 10.01.11 - 19:30 Uhr

Hallo,

also solange Fabian noch keine Anstalten macht Trocken zu werden gibts Bodys. Er ist jetzt auch 2 Jahre und 2 Monate alt.

Er trägt Größe 92 manche noch in 86 und das obwohl er auch schon 90-92cm sein dürfte ^^

Schau mal bei Jako-o da haben Sie tolle Mitwachsbodys die sind ihr Geld wirklich wert weil Du Sie "laaaaaaaange anziehen kannst.

Liebe Grüße Anja

Beitrag von muffy83 10.01.11 - 19:32 Uhr

Unterhose und unterhemd.

Lg

Beitrag von martina75 10.01.11 - 19:57 Uhr

Hallo,
unser Kleiner ist 26 Monate alt und trägt schon lange keine Bodies mehr.
Er trägt Unterhosen (so eine Art Short) und ein U-Hemd, mal ärmellos, mal Kurzarm, je nachdem.
Da er zwar noch nicht trocken ist, aber bei jedem Windelwechseln aufs Töpfchen geht, ist das praktischer. Beim Body hängen immer die Enden meistens mehr im Töpfchen als woanders und wenn ich Pech habe, wírd alles nass.
LG,
Martina75

Beitrag von loonis 10.01.11 - 20:00 Uhr




Da hatten meine Beiden schon Hemd u. Slip an ...
sie gingen da näml. schon auf das Töpfchen...mit Body
wäre das zu umständl. gewesen...

LG Kerstin

Beitrag von maschm2579 10.01.11 - 20:02 Uhr

Hallo,

meine Tochter hatte im Sommer mit 1,5 schon Schlüppi und Hemd an und dann im Winter nochmal Bodies. Ab dem zweiten Geb trägt sie Hemd und Schlüppi. Ich kenne kaum noch Kinder die jetzt Bodies tragen, das sind ganz ganz wenige.

Ich kaufe am liebesten die von Real. Gibt es Schlüpfer im 5er Pack und die passenden Hemden im 3er Pack. Die Qualität ist super und in Gr. 98/104 rutscht auch das Hemd nicht aus der Hose ;-)

Die Qualität von H&M ist auch ok, Familiy auch. Mehr habe ich nicht ausprobiert, Real finde ich super. (Tip glaube ich)

lg Maren

Beitrag von heimchen82 10.01.11 - 20:03 Uhr

Louis ist 97 cm groß und ist noch laaaaaaaange nicht sauber ;-)

Ich bestelle bei BabyWalz immer Bodys in 98/104: und zwar gibt es dort ganz uni farbene Bodys, wenn man 3 St oder mehr kauft kosten die je 2,49 Euro!
Super Qualität und Passform!

LG

Beitrag von srilie 10.01.11 - 20:11 Uhr

Hallo poca,

meine Tochter ist genauso alt wie dein Joshua. Sie trägt schon seit einem halben Jahr zweiteilige Unterwäsche. Mich nerven ehrlich gesagt die Knöpfe total und fürs Töpfchentraining ist es einfach nur unpraktisch mit Bodies. Außerdem kann sie sich die Unterwäsche allein ausziehen.

LG
srilie#blume

Beitrag von yozevin 10.01.11 - 20:20 Uhr

huhu

Unser Schlumpi trägt mal Hemb und Hose und mal Body, je nachdem, was wir vorhaben, wie das Wetter ist und vor allem, was Mama morgens im Tran als erstes greift ;-)

Bodies in 104/110 haben wir übrigens von Jako-o, die Mitwachsbodies gibt es auf alle Fälle noch in der Größe und die sind super!

Unterwäsche haben wir je nach Marke 98/104 (Ernstings) oder 110/116 (Lidl), alles etwas größer, damit halt das Hemd nicht aus der Büx rutscht...

LG

Beitrag von turtle30 10.01.11 - 20:21 Uhr

Hallo,

mein Sohn ist 2 geworden und trägt noch Bodies. Er ist 97cm groß und paßt noch locker in die 92 rein.
Da er noch keine Anstalten macht, trocken zu werden, werde ich ihm auch weiterhin Bodies anziehen. Habe welche bis 104 gekauft (schon immer mal auf Vorrat, wenn ich welche gesehen habe) von C&A und DM und ernstings.

lg
turtle30

Beitrag von evie1708 10.01.11 - 20:32 Uhr

Mein Sohn hat sehr lange Bodys getragen. Bis er circa 2 Jahre und 10 Monate war noch nicht so wirklich in Sicht. Da er einen sehr langen Oberkörper hat war es immer etwas schwierig Bodys für ihn zu kriegen. Habe uns dann die Mitwachsbodys von Jako-O zugelegt und die sind ihr Geld echt wert. Hemd und Hose hat mich immer genervt, weil das Zeug geblieben ist wo es hin gehört hat.

Jetzt trägt er seit November Unterhose und Hemd und seit er keine Windel mehr trägt bleibt alles da wo es auch hin gehört. Bei ihm ist es sowieso besser oben rum alles eine Nummer größer zu nehmen wegen dem langen Oberkörper.

Beitrag von tibu79 10.01.11 - 21:09 Uhr

Spätestens ab dem Kiga (auch unter 2 J.) Hemd und Unterhose, auch mit Pampers drunter.
Die offenen Bodys können in den Topf rutschen und naß werden, dann machts Umziehen mächtig Aufwand.
Ebenso beim Trocken werden, ein Schlüppi tauscht sich schneller als ein Body.
Mit entsprechend großen Hemden (locker 1-2 Größen mehr als normal) wird auch der Rücken nicht frei.

LG

Beitrag von weram 10.01.11 - 21:13 Uhr

also wir tragen auch seit dem sommer hemd und schlüppi (Jolina ist jetz 27 Monate)
aber 1. weil sie auch allein auf klo geht und sich immer selber ausziehen will und 2. weil das im kiga so gefordert wird. da is nix mehr mit body.

nachts über die pampers mach ich aber auch noch lieber body, nur damit sie nich wenn sie mal aufgedckt liegt friert.

ich kauf auch am liebsten die ausm real, da gibts auch große bodys, und die quali is super.

lg
ramona

Beitrag von sunflower2008 10.01.11 - 21:29 Uhr

hi,

Bodies bis 104 gibts bei c&a
die haben wir bis 2 J und 3 Monate genommen...
dann war meine Kleine tagsüber trocken und wir sind auf Unterhose umgestiegen
ab Herbst gab es dann auch Unterhemden.

lg
Sunny