Temperatur messen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von yankeesliebling 10.01.11 - 18:35 Uhr

Hallo,
bin neu hier,und habe mal eine Frage an Euch.
Ich habe gerade erst angefangen mit dem Temperatur messen,blicke da aber nicht so ganz durch.
Ich hatte jetzt seit meinem Eisprung am 31.12.2010 immer 37,1 C,
gestern und heute hatte ich nur noch 36,9 C, ist dass jetzt ein zeichen,dafür dass langsam die temperatur abfällt,oder ist sie immer noch ziemlich hoch?
meine mens müßte ich am 14.01.2010 bekommen.
Ab wann könnte ich denn einen test machen?
Fragen über Fragen...
Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.

ganz liebe Grüsse

Beitrag von dianapierre 10.01.11 - 18:51 Uhr

Hallöchen,

ist schwer zu sagen ob die Tempi hoch ist, jeder hat eine andere Grundtempi im Zyklus und das schwankt auch noch von Zyklus zu Zyklus.
Hast du ein ZB?

Misst du regelmäßig jeden morgen im Bett um die selbe Zeit, gleich nach dem Aufwachen?

LG

Beitrag von yankeesliebling 10.01.11 - 18:57 Uhr

Ja,ich habe jeden Morgen gleich im Bett die Temperatur +/- 1 stunde gemessen.
meine Grundtempi kenne ich ja selbst noch nicht,ich glaube,dass ist dann ganz schwierig.
ich war heute morgen schon mal um 6 wach und habe gemessen,da war es 37,3 C.
Ist ganz schön schwierig da durch zu steigen.

glg

Beitrag von shorty23 10.01.11 - 19:07 Uhr

Hallo,

also ich würde das jetzt noch nicht als schlechtes Zeichen werten. Warte mal noch ein paar Tage ab, wenn sie weiter fällt, ist es wohl doch ein Zeichen für die Mens, aber wenn sie jetzt weiter bei 36,9 bleibt würde ich einen Test wagen, aber warte auf jeden Fall bis zum 14.1. am besten noch bis zum 16.1., dann ist es viel sicherer, ist ja nicht mehr lange!!

Alles Gute

Beitrag von yankeesliebling 10.01.11 - 19:12 Uhr

leichter gesagt,als getan, ich in total nervös deswegen.
Wann fällt denn die tTemperatur normalerweise ab?

Beitrag von shorty23 10.01.11 - 19:15 Uhr

Das ist von Frau zu Frau unterschiedlich. Bei mir fällt sie meist am NMT aber bei manchen auch erst danach ... Ist das dein erstes ZB?

Klar, kannst du auch jetzt schon testen, aber ich finde das immer rausgeworfenes Geld und unsicher ist es obendrein! Natürlich ist es schwer, aber in der Schwangerschaft und später mit Kind muss man auch viel Geduld haben, dann kann man das jetzt schon mal üben, oder?