Welchen Kindersitz?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von adventicia 10.01.11 - 18:36 Uhr

Nabend zusammen!
Wollte mal hören welchen Kindersitz ihr für eure Kids nutzt!? Von bis wieviel Kg?

Lg
Nicole#herzlich

Beitrag von emmy06 10.01.11 - 18:38 Uhr

der große sitzt mit 3 jahren im kiddy comfort pro 9-36kg

der kleine sitzt mit knapp 4 monaten im concord ultimax 0-18kg




lg

Beitrag von adventicia 10.01.11 - 18:41 Uhr

Die beiden sind gute 14 Monate alt und haben 13kg sind am überlegen ob wir ihnen einen Sitz kaufen der mitwächst? Eben von 9-36kg so einer wie dieser hier:

http://cybex-online.com/site/de/carseats/cybex-pallas.html

Lg
Nicole

Beitrag von emmy06 10.01.11 - 18:46 Uhr

der pallas ist ein guter sitz... nur lasst die kinder probesitzen, der fangkörper des pallas ist, soweit ich weiß, wuchtiger und höher als der des vergleicbaren modells von kiddy...

wikr sind mit unserem fangkörpersitz sehr zufrieden, auch mini wird den ultimax nicht bis 18kg nutzen, ab 13 kg gibt es dann ebenfalls einen fangkörpersitz. er hat mit seinen knapp 4 monaten aber schon etwa 8kg und sitzt in einem maxicosi (nutzen wir als maxitaxi ab und an) usw. wesentlich beengter als im concord - daher dieser sitz.



lg

Beitrag von littleblackangel 10.01.11 - 18:48 Uhr

Hallo!

Lukas ist 2 1/2Jahre und nutzt einen Maxi Cosi Priori SPS, einen Priori XP und einen Tobi(mehrere Autos), die sind alle 9-18kg-Sitze.

Anna ist 17Monate und nutzt den Cabriofix von Maxi-Cosi 0-13kg.

LG

Beitrag von canadia.und.baby. 10.01.11 - 19:06 Uhr

Römer King Plus 9-18 kg

Beitrag von shorty23 10.01.11 - 19:20 Uhr

Hallo Nicole,

wir haben den Römer King Plus, der ist von 9-18kg. Aber lass deine Kinder auf jeden Fall mal Probe sitzen, am besten im Auto und wenn möglich mit kleiner Probefahrt, denn das ist so verschieden wo die Kinder gut drin sitzen!

LG

Beitrag von miriamama 10.01.11 - 19:29 Uhr

HI!!

Reboarder WAVO, von 0-18kg!

LG! Miriam

Beitrag von martina75 10.01.11 - 20:01 Uhr

Hallo,
der Kleine, 26 Monate, 14 kg, sitzt im MaxiCosi Tobi. Der Große, 6,5 Jahre, im Römer Kidfix.
Wenn der Kleine so weiter wächst, wird er wohl auch im Herbst in einen Kidfix (oder was vergleichbares mit Isofix, müssen wir mal testen) wechseln.
LG,
Martina75

Beitrag von susasummer 10.01.11 - 20:07 Uhr

hts izi besafe combi.
Das ist ein reboarder von 0-18kg.
lg Julia

Beitrag von jessy-77 10.01.11 - 21:17 Uhr

momentan noch bis April im HTS izi 0-18kg Gruppe 0/1
Danach wird er in den in den Cybex Pallas wechseln von 9-36 kg Gruppe 2/3.
Dann wird sein Gewisterchen den Sitz bekommen.

Lg

Beitrag von alkesh 10.01.11 - 22:14 Uhr

Römer Safefix plus TT und im Zweitwagen ist ein Römer King.

Kind bitte IMMER probe sitzen lassen!

LG

Beitrag von apfelcoda 14.01.11 - 15:05 Uhr

Ich habe mir bei http://www.baby-walz.de einen Römer Classicline Billy irgendwas .. Kindersitz gekauft, der von 15 kg bis. 36 kg ausgelegt ist.
Damit fahre ich bisher noch ganz gut.