Bitte um Hilfe!!!!!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von engelchen100 10.01.11 - 18:52 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Habe eben früher schon gepostet, aber leider keine Antwort bekommen.
Also probier ich es nochmal!;-)

Ich hätte da mal eine Frage.

Ich benutze Ovus. Am 5.1 war er noch neg.( 2.Linie etwas schwächer) und seit dem 6.1 ist der pos.( die 2.Linie ist immer ein bisschen stärker).
Den letzten machte ich gestern.

Normalerweise sagt man ja ca. 24 Stunden nach dem pos. Test hat man den Eisprung.

Aber ich habe jetzt schon 5 Tage lang einen pos. Test. Laut urbia Kalender war der Eisprung am 6.1.

Habe meistens einen 29-Tage Zyklus und letzte Mens war am 22.12.

Am 6.1. wär dann der 16.Zyklustag gewesen, das würde passen, aber warum zeigt der Test immer noch pos?

Kennt sich hier jemand aus?
Würde mich über Antworten sehr freuen!

lg

Beitrag von mamamania 10.01.11 - 19:02 Uhr

Hallo ,
deine Frage habe ich letzten Monat auch gestellt .
Meine Tests waren an vierzehn Tage positiv bis meine Mens wieder kam warum das so ist kann ich dir leider nicht sagen .
Hast du sie zum ersten mal benutzt oder schon öfter?
Lieben Gruß Mamamania

Beitrag von valith 10.01.11 - 19:56 Uhr

Hallo

Es gibt ja Ovu´s die unterschiedlich anschlagen, ich hatte welche von ebay bestellt, die waren schon leuchtend positiv, als persona sagte:joa..so´n bißchen Lh sehe ich auch...ein guter Test, so hab ich des öfteren gelesen, schlägt wohl max 3 tage an.

woher waren die Ovu´s denn?