27ssw BEL lage dreht sie sich nochmal...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von fee-26 10.01.11 - 19:40 Uhr

frage steht ja schon oben habe vergessen zu fragen
BEL = Kaiserschnitt?

lg

Beitrag von nadja.1304 10.01.11 - 19:43 Uhr

In der 27.ssw hat sie ja noch jede Menge Zeit sich zu drehen. Ob BEL automatisch Kaiserschnitt heißt, das hängt 1. vom KH ab und 2. wie genau das Baby liegt. Falls du trotz BEL gerne spontan entbinden möchtest, dann würde ich mich rechtzeitig schlau machen, welche KH´s das machen, die haben dann Erfahrung damit und können dich realistisch aufklären. Aber wie gesagt, noch hat die Lage gar nix zu heißen. Meine lag da glaub ich mal quer drin. :-)

LG Nadja mit Bauchmaus 38+2

Beitrag von enimaus 10.01.11 - 19:45 Uhr

Also ich war heute beim FA und unsere Kleine liegt mit dem Köpfchen nach unten.Er meinte er würde es erst ab 28 SSW aufschreiben.Hab aber auch schon hier gelesen, dass sich die Kleinen auch später drehen!
Würd mir keinen Kopf machen sie hat ja noch ein bisschen Zeit und Platz!

LG enimaus und Ninchen 23+3#verliebt

Beitrag von julia2101 10.01.11 - 19:55 Uhr

Hallo,

die kleinen sollen sich bis zur 36 ssw gedreht haben. Meine Maus hat sich in der 29. ssw gedreht.

Wenn es sich nicht bis dahin gedreht hat, kann dir deine Hebamme Übungen zeigen, dass es sich eventuell dreht.

Aber in der 27. SSW kannst du da noch ganz ruhig bleiben. Manche drehen sich sogar erst in der 39.ssw. Das soll aber dann schon meist schmerzhaft sein, da ja nicht mehr so viel Platz ist.

LG

Beitrag von wwek 10.01.11 - 19:57 Uhr

Mach dir nicht zuviele Gedanken, das kann sich alles noch ändern.
Ich habe gleich 2 Bauchzwerge und die beiden haben sich in der 32.SSW noch gedreht!! Obwohl sie ja zu zweit viel weniger Platz haben.
Also keine Sorge!!

Beitrag von sweetlady0020 10.01.11 - 19:58 Uhr



Hi,

also ich bin jetzt in der 35. ssw und meine Kleine hat sich auch noch nicht gedreht und ich hoffe jeden Tag #zitter Sie liegt weiterhin in BEL.

Wenn sie sich nicht dreht, werde ich mich für einen KS entscheiden, alles andere ist mir zu risikoreich und die Gesundheit meines Kindes geht vor, als der starke Wunsch normal entbinden zu können, so gern ich auch würde.

Es gibt Krankenhäuser die entbinden so auch und die haben auch Erfahrung, aaaaaber ich traue dem nicht. Das muss aber jeder für sich selber entscheiden. Google mal BEL da findest Du viele Tips und kannst gut abwägen ob Du das eingehen würdest.

LG

SweetLady0020#klee mit Astronautin 34+2 inside

Beitrag von klara4477 10.01.11 - 20:31 Uhr

Also ich bin jetzt in der 28.SSW und meine Bauchbesetzerin dreht sich manchmal noch 2 mal täglich.

Es ist doch noch sooo früh, das hat garnichts zu heissen wie das Baby jetzt liegt. Ausserdem heisst BEL nicht zwingend Kaiserschnitt, es gibt auch KH`s die durchaus auch aus solchen Lagen spontan entbinden. Kannst Dich ja mal schlau machen wie es dort ausschaut wo Du entbinden magst.

Beitrag von sam951 10.01.11 - 21:19 Uhr

unser sohn hat sich bis zur 38 ssw munter gefreht...
und das obwohl er recht groß war (3980g bei 39+4 geboren, 57cm...)