Eine Frage an Euch!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von milchreis84 10.01.11 - 20:18 Uhr

Hallo,

hab schon vor ein paar Tagen geschrieben, dass irgendwas mit mir nicht stimmt. Habe also einen SS -Test gemacht - Negativ! Habe seit Ende meiner letzten Periode (die nicht so ausgeprägt und lang war wie die letzten,drum hab ich nen Test gemacht) Übelkeit und starke Unterleibsschmerzen.

Gestern nacht war der Schmerz so schlimm, dass ich gleich zusammengeklappt bin und spucken musste vor Schmerz. Theoretisch müsste ich gerade meinen ES haben. Ich merke ihn normalerweise schon, aber so extrem noch NIE.
Irgendwie alles komisch, erst kam meine Periode zu spät, nicht so stark und lang wie sonst, seitdem ist mir oft übel, ich hab Unterleibsschmerzen, dann auch eben so stark. Außerdem hab ich Ausfluss... nicht zu beschreiben. Kennt das irgendjemand?? Kann das mit ner Zyste oder so zusammenhängen.
Habe Donnerstag jetzt nen Arzttermin, bin wirklich froh, weil so kanns ja nicht weitergehen.
Viele Grüße

Beitrag von sweety307 10.01.11 - 20:34 Uhr

#winke
hab das gleiche problem und erst am mittwoch termin#zitter
habe mich auf das schlimmste eingestellt#schwitz
lg

Beitrag von milchreis84 10.01.11 - 20:38 Uhr

Ich irgendwie auch. Ich denke schon an alles mögliche, dabei ist die Zyste noch das harmloseste. Habe jetzt gerade gelesen, (weiter unten in der Liste) da fragt eine nach, was sich bei Einnahme mit Ovaria verändert hat. und die meinte, dass sie mehr Ausfluss hat und den ES deutlich gespürt hat. Ich hab diesen Monat das erste Mal Ovaria eingenommen, vlt hängt es ja damit zusammen.
Vlt magst dich ja melden, wenn du Mittwoch was rausbekommen hast.

würde mich freuen.

Viele Grüße

Beitrag von sweety307 10.01.11 - 20:47 Uhr

ich schicke dir auf jeden fall eine nachricht!!!
lg

Beitrag von siem 10.01.11 - 20:37 Uhr

hallo

ge donnerstag zum arzt und laß es überprfen.
eine ss sollte nicht solche schmerzen verursachen, dass du zusammenklappst und ein sst müßte dann auch anzeigen.
laß abklären ob du eine zyste hast.
alles liebe
siem