frage an hebamme

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von kaykay86 10.01.11 - 20:31 Uhr

sind hier nicht manchmal hebammen, die man etwas fragen kann?

Mir antwortet keiner auf meine frage/diskussion...

lg, kaykay

Beitrag von mama-von-marie 10.01.11 - 20:33 Uhr

Du kannst Hebi-gabi direkt per PN anschreiben!

Beitrag von kaykay86 10.01.11 - 20:38 Uhr

Wie finde ich sie? Als Mitglied mit dem Namen "Hebi-gabi" finde ich niemanden.

Danke für deine Hilfe!

KayKay

Beitrag von mama-von-marie 10.01.11 - 20:40 Uhr

http://www.urbia.de/profile/hebigabi

;-)

Beitrag von kaykay86 10.01.11 - 20:43 Uhr

danke!

Beitrag von magiccat30 10.01.11 - 21:17 Uhr

Ich habe deine frage gerade gelesen. Ich würde deine hebi mal anrufen und es ihr beschreiben. Oder beim FA vorbeisehen. Sonst machst du dich doch eh verrückt.