Wehen...?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von perle2o1o 10.01.11 - 22:06 Uhr

Hii...#winke

ich bin jetzt 35+2 und habe inzwischen ab und zu leichte spürbare mensartiges Ziehen, was ich nicht als besonders schmerzhaft empfinde aber merke...
und grade hatte ich es wohl heftiger als sonst...#zitter
hab morgen ein fa termin...#freu
aber ich wette auf den ctg ist wieder keine einzige wehe zu sehen...
wie immer...:-(
mein bauch wird auch nicht hart...#schwitz
wie lange vor der Geburt treten die so ca. auf...
mein GMH ist auch schon verkürzt...
sind das jetzt wehen...????

#danke im vorraus...

lg

perle & #verliebt#baby 35+2#verliebt

#winke#winke#winke#winke

Beitrag von icknick 10.01.11 - 22:19 Uhr

Hmm, könnten durchaus Wehen sein, allerdings wenn der Bauch nicht hart wird vielleicht auch nicht?! Übungs- oder Senkwehen sind normal in Deiner Woche und können auch mal ziepen - meist sind sie aber schmerzlos. Richtige Geburtswehen sind eigentlich immer auch schmerzhaft und man kommt dabei ins Schwitzen.

Beitrag von schatzi2005 10.01.11 - 22:21 Uhr

Könnten durchaus wehen sein. Mein Bauch wird auch nicht immer hart und trotzdem sind es wehen. Zu Mindestens sagte es die Ärztin im KH.

Vielleicht sind es ja Senkwehen?


LG und viel Glück für deinen FA Termin morgen.#winke


schatzi + Bauchprinz ET+5#verliebt

Beitrag von keep.smiling 10.01.11 - 22:30 Uhr

Vielleicht Senkwehen?
2 Wochen solltest du schon noch schaffen.
LG ks